We behalte ich meine Gefühle im Zaum?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Oft macht es Sinn diesem Mensche deutliche Grenzen zu setzen. 

Natürlich ohne körperliche Gewalt. 

Werden diese Grenzen nicht akzeptiert / respektiert sehe ich keine andere Möglichkeit als den Kontakt komplett abzubrechen. 

Kurz und schmerzlos. 

Dich sollte das runterholen, die andere Person wird wahrschscheinlich sehr lange daran knabbern. So Menschen sind es einfach nicht gewohnt vor die Türe gesetzt zu werden. Deren distanzloses Verhalten und das kuschen ihrer Opfer gibt denen immer wieder das Gefühl alles richtig zu machen, evtl. auch eine Form von Machtgefühl. 

Alles Gute euch. 

Klare Ansage machen! Solche Menschen muss man in ihre Schranken weisen! Die merken nämlich mit wem sie es machen können und mit wem nicht, quasi ihre Opfer!

Ja, so einen Typ kenn ich auch. Alleine durch seine physische Kraft und Gewaltbereitschaft hat er lange Zeit auf Kosten anderer gelebt, hat sie ausgenutzt und unterdrückt.

Es dauert eine Weile, aber irgendwann ist es genug. Wenn Du und Deine Mutter es nicht selber schaffen, ohne selbst auf dieses Niveau zu sinken, dann holt Euch Hilfe.

 Sind nicht genug Informationen, um wirklich sinnvoll zu antworten. Die Polizei könnte helfen oder andere Verwandte, die sich nicht einschüchtern lassen...

Menschen die andere runtermachen ...sind nach meiner Meinung neidisch auf andere ..weil sie keinen Erfolg haben . Achte auf runterzieher , die das düstere in allen finden , lasse dich nicht in irgendwas hineinziehen ..lenke vom Thema der Person ab ...das kann eine Toxische Person sein .Denke über deine eigenen Wünsche und Bedürfnisse nach .Triff deine eigenen Entscheidungen .Umgib dich mit Leuten die auch so denken wie du ! Bleibe immer und überall Positiv !Verbringe so wenig Zeit mit negativen Menschen .Alles gute für dich !

Was möchtest Du wissen?