WD Festplatte ist kappit erkannt?

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

Daten Wiederherstellbar 80%
Daten Weg 20%

6 Antworten

Aufschrauben ist die denkbar blödeste Idee. Ein Piepen und ein Kratzen schließen sich gegenseitig aus...d.h. richtige Piepgeräusche verursacht die Platte nur wenn sie sich nicht drehen kann weil die Köpfe die Platter blockieren. Wird dann wohl eher ein zirpendes Geräusch sein. Ein Kratzen deutet je nach Intensität auf einen Defekt der Leseköpfe hin - d.h. die schleifen auf den Plattern. Die Passport-Platten haben aber als häufigste Ausfallursache ein Firmwareproblem. Das lässt sich mit den passenden Tools relativ einfach beheben - mit Hausmitteln hast du da aber keine Chance. Finger weg von irgendwelchen Software-Tools. Wenn die Platte weder in der Datenträgerverwaltung noch im Festplattendienstprogramm am Mac erkannt wird, können die auch nichts machen. Sollten die Köpfe defekt sein verschlimmerst du den Zustand mit jedem weiteren Zugriff nur.

Wenn die Daten wichtig sind - wende dich an einen Profi. Wenn du magst, schreib mir ne Nachricht.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Durch das Öffnen kommt der Staub doch erst rein....und im Festplattengehäuse kann der Staub der verbauten Festplatte nichts anhaben.
Da wird die Platte wahrscheinlich defekt sein. Sind unnatürliche Geräusche zu hören? Ein Kratzen, Klackern oder "Piepen"?

Falls die Daten sehr wichtig sind, kann man eine Datenrettungsfirma kontaktieren. Kosten sind aber stark verschieden, schau dich mal in deiner Gegend um.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Früh daran interessiert - kein Informatikstudent.

Ok ja da kommt ein piepen regälmaßig und ein Kratzen

0

Alter... Niemals eine Festplatte aufschrauben! Da kommt kein Staub rein, und wenn dann sind die Daten mit sicherheit weg. Das können nur Profis in einem Reinraum machen. Und das wird auch nur gemacht wenn es Probleme mit der Mechanik gibt.

Erstmal das Programm CrystalDiskInfo runterladen, die Festplatte normal anstecken und schauen was das Programm sagt.

Daten Wiederherstellbar

Schraube bloß keine Festplatte auf, da verursachst du mehr Schaden als alles andere!.

Bist du dir sicher das du die Festplatte richtig angeschlossen hast?.

Ansonsten lade dir mal CrystalDiskInfo herunter, und schau mal ob die Festplatte dort erkannt wird.

Was möchtest Du wissen?