Waum werden evang. Pfarrer-Ehen am häufigsten geschieden - hier müsste doch nach Adam Riese die niedrigste Scheidungsrate vorkommen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vielleicht weil katholische Pfarrerehen nicht so häufig geschieden werden. Deshalb kommen die Evangelischen auf eine höhere Rate.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kholaya
19.05.2017, 15:17

Ha ha

0

Erstens mal hätte ich gerne eine Quelle für die Behauptung, dass ev. Pfarrersehen am häufigsten geschieden werden.

Außerdem kann etwas "nach Adam Riese" nur gelten, wenn es rechnerisch ermittelbar ist. Bitte gib mir mal eine Rechenvorschrift (und "es ist doch klar" ist keine solche), nach der das folgen soll.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kholaya
19.05.2017, 15:14

Ehescheidungsraten werden immer mathematisch konstruiert. Ohne Zahlen geht da nichts. Und was interessiert dich die Quelle noch? Befindest du dich auch in so einer Ehegemeinschaft? Wird schon gutgehen

0

1. Wie kommst du auf die Rate und 2. Warum sollte dort die rate am niedrigsten sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kholaya
19.05.2017, 15:11

Weil eine Ehe, doppelt und dreifach durch Jesus Christus abgesichert, viel seltener geschieden wird - eben nach Adam Riese

0

Was möchtest Du wissen?