Wattpad - Prolog?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wunderschön als Prolog ist natürlich eine Vorgeschichte - finde ich. Dieses Mädchen ist Waisenkind...? Was mir dazu spontan einfällt, ist die Frage, wie es dazu kam? Ein Autounfall? Vielleicht aus der Sicht des Mädchens, als sie noch klein war? Wurde sie aus den Trümmern gerettet oder ihre Familie starb? ich kenne die Story nicht, aber es hört sich echt gut an. und ich spreche aus Erfahrung! :D Toni

Die Vergangenheit, also wie es dazu kam, wird innerhalb der Geschichte aufgedeckt. Beziehungsweise, es wird noch etwas aus der Vergangenheit kommen, was sie nicht wusste..

Leider kann ich das 1. Kapitel hier auch garnicht schicken, damit man sich einwenig darin einfühlen kann q.q

Bist du auch auf Wattpad? :D

  • Vika
0
@Viikaaxx

Sorry, dass ich so spät antworte... Ja, das bin ich^^ Wie heißt du denn? Ich bin love_Tonii ... Naja, ich glaube, du hast den Prolog mitlerweile schon geschrieben, bzw. dich entschieden...

LG Toni

0

Als Prolog Kapitel 1 benutzen wäre meiner Meinung nach zu lang. Im Prolog muss etwas vorkommen was den Leser dazu überredet weiter zu lesen. Ich würde dir empfehlen das du im Prolog viele "Fragen" benutzt. Nicht wörtliche Fragen wie, "War es so?", "Wer ist das?", sondern etwas was dem Leser selber diese Fragen stellen lässt. 

Was möchtest Du wissen?