Was,wie und wo?:)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ganz wichtig! Sei locker drauf und verstell dich nicht. Geht doch spazieren oder in ein Cafe :) Hab ich immer gemacht. Naja Begüßung: Einfach hey sagen und ihn anlächeln. Wenn er dir näher kommt dann kannst du ihn umarmen aber sonst würd ich nichts machen. Lass auch ihn die Annäherungsversuche machen! Er ist der Junge und muss sich schließlich um DICH bemühen ;) Lass auch Küssen etc.. beim ersten Date! Goldene Regel! Und mach dich ein bischen rar und interessant. Plaudere nicht gleich alles von dir aus und erzähl ihm auch nicht wie toll er doch ist und das du ihn so schön findest etc.. Mach nur Komplimente wenn er dir auch welche macht :)

Wenn du noch mehr Fragen hast kannst dich gerne an mich wenden :)

Lg Steffi

Subamime 22.11.2014, 12:19

Stimmt alles bis auf "er ist der Junge er muss sich um dich bemühen"! Wenn man mit so einer Einstellung durchs Leben geht das immer die anderen sich bemühen müssen hat man schon verloren!!!

0
KaroPascallove 22.11.2014, 12:27
@Subamime

Ja stimmt.. ich geh ja mit ihm in die gleiche Schule und er hat auch den ersten schritt gemacht und 'hey' gesagt :) was meinst du mit rar machen und interessant und so? Also ich werde kaum alles preisgeben :D

0
Stefielein 23.11.2014, 15:04
@KaroPascallove

Da du ein Junge bist ist es nicht verwunderlich dass dir diese Einstellung nicht gefällt. aber sein wir mal ehrlich. würde dich ein Mädchen ansprechen dass dir nachrennt? Es kann ruhig mal das Mädchen den ersten Schritt machen doch ich weiß aus Erfahrung dass es besser ist den jungen kommen zu lassen. So weißt du immer genau woran du an ihm bist ;) Und Karo damit meine ich : nicht sofort anschreiben, auch vl etwas zappeln lassen, noch keine Liebeserklärungen etc... ;)

0

Wie wärs mit essen gehen? da kann man sich schön unterhalten.

Lass das mit den Komplimenten auf dich zu kommen. Einfach ehrlich sagen, was dir so durch den Kopf schießt

Was möchtest Du wissen?