Wasserwippe als Lärmbelästigung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"鹿威し shishi-odoshi" (= Rehscheuche) war doch eine Scheuche, die durch großen Lärm auf Feldern und in Gärten die Tiere fernhalten sollte, dann erst später im grandiosen japanischen Garten als Dekoration diente.

MfG ;-)

ganz so laut wie das Original is sie jetzt nicht geplant

0

Ich persönlich würde mich ganz und gar nicht gestört fühlen, da ich eh japanophil bin. Aber wieso fragst du nicht einfach deine Nachbarn? Die können dir am besten sagen, was sie stören würde und was nicht.

das kommt auf die immissionswerte an. lärm = nicht lärm.

und wo is da bitte die Grenze? Und wie ist das Nachts?

0

Was möchtest Du wissen?