Wassertropfen bei Orchideen die kleben

3 Antworten

Zuviel gegossen. Weniger gießen, dann sollte das "Blätterweinen" aufhören.

Bist Du sicher, dass das Wassertropfen waren? Meine Riesensträucher sondern zuerst klar aussehende, dann sich verhärtende Tropfen ab, die ein bisschen wie zuckeriger Harz wirken und den Boden verkleben. Auch hier sterben ab und zu Blätter ab und neue wachsen nach. Das ist normal. Habe gute Erfahrung mit Orchideendünger gemacht. Und ich giesse sie auch nicht ganz wenig, achte aber drauf, dass sie keine stehende Nässe haben.

Das ist nichts ungewöhnliches, dieser Vorgang wird als Guttation bezeichnet. Die Pflanzen scheiden Wasser aus. Das kann bei Orchideen ein Hinweis auf zuviel Wasser sein, muß aber nicht. Es gibt Arten die wie ein Kieslaster tropfen, auch während einer Trockenperiode. Zur Sicherheit solltest du aber mal die Wurzeln und das Substrat checken, ob es zu feucht, bzw. die Wurzeln faulig sind.

Kleine weiße Tierchen an Orchidee

Hallo,

ich hab gerade entdeckt, dass im Substrat einer meiner Orchideen kleine weiße Tierchen krabbeln. Weder an den Blättern noch woanders sind welche. Es sind auch nicht sonderlich viele und meine Orchidee wirkt nicht wirklich krank, weil sie momentan ziemlich prachtvoll blüht... Was könnte das sein und was kann man dagegen machen?

...zur Frage

Wenn man in einem Versuch Rost in einem Reagenzglas erhitzt, setzen sich Wassertropfen ab. Woher kommen diese Wassertropfen?

Lg Tomiza

...zur Frage

Welche Krankheiten könnten die Orchideen haben?

Hallo ihr Lieben!

Leider sehen einige meiner geliebten Orchideen zur Zeit gar nicht so gesund aus. Könnt ihr mir helfen?

Orchidee 1 hat kleine braune Flecken die rundrum gelb werden und einige kleine längliche Löcher.

Orchidee 2 hat von heute auf morgen alle Blüten verloren und die Sprosse sind total vertrocknet. Außerdem ist mir aufgefallen das das Substrat von Moos umhüllt ist, weiß nicht ob das normal ist.

Orchidee 3 hat hingegen komplett gelbe Blätter.

Bilder findet ihr unten!

Dankeschön!

...zur Frage

Orchideen bekommen kleebrige Blätter?

Habe immer Freude mit Orchideen gehabt, in letzter Zeit stelle ich fest, daß bei 2 O. klebrige Blätter bekommen haben und kleben wie Leim, es fallen auch Blätter ab. Was kann ich tun oder was ist die Ursache,Frage an erfahrene Orchideen -Liebhaber

...zur Frage

Wissensfrage......?Wie viele Wassertropfen füllen einen Teelöffel? Und wie kann man das feststellen?

...zur Frage

meine orchidee bekommt blätter am stiel....

eine meiner zahlreichen orchideen bekommt ableger an einem trieb (stiel). es sind zwei stellen an denen kleine neue blätter entstanden sind. das ist das erste mal für mich das soetwas vorkommt. meine frage nun wie gehe ich richtig vor. wann und wie kann ich sie "abschneiden" ? muss ich sie erst ins wasser stellen um wurzeln zu ziehen bevor ich sie einpflanzen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?