Wasserstoffperoxid ganz normal ein nichtmetalloxid?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Wasserstoffperoxid ist natürlich im weiteren Sinne ein Nichtmetalloxid, im engeren Sinne ist es aber, oh Wunder, ein Nichtmetallperoxid.
  • Oxide sind im allgemeinen Verbindungen mit Sauerstoff der Wertigkeit -II.
  • Peroxide sind Verbindungen mit Sauerstoff der Wertigkeit -I.
  • Ich würde daher im allgemeinen Peroxide nur dann in einem Vortrag über Nichtmetalloxide unterbringen, wenn der Vortrag wirklich so allgemein ist, dass auch Peroxide erfasst werden sollen. Ansonsten zähle ich Peroxide definitiv nicht zu den Oxiden.
  • Chemiker würden im allgemeinen bei Peroxiden auch immer von Peroxiden sprechen und sie nicht einfach lapidar als Oxide bezeichnen.
  • Typische Nichtmetalloxide sind die Oxide von Schwefel (SO2, SO3, ...), Stickstoff (NO, N2O, NO2, ...), Phosphor, Silicium, Kohlenstoff (CO, CO2) und so weiter, immer mit Sauerstoff als -II.

Wasserstoffperoxid ist eine Verbindung aus Sauerstoff und Wasserstoff. Es hat aber im Gegensatz zu Wasser (H²O) zwei Sauerstoffatome im Molekül (H²O²). Es ist meines Wissens nach ein Nichtmetalloxid.

Danke für diese antwort!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! also kann ich das auch ganz normal für ein referat machen?! weil auf wikipedia jtz irgandwas mit anionen verbindung oder so stand und mich dann ganz schön aus der bahn geworfen hat...

0

Ist es normal, dass Männer erwarten, dass man sie anhimmel, vielleicht sogar gerade dann, wenn sie z.B. der Chef sind, also einem übergeordnet sind?

Traurige Realität oder eher die Ausnahme. Was denkt ihr?

...zur Frage

Ich habe eine Blase über meinem Medusa Piercing. Was soll ich tun?

Wie bekomme ich diese Blase komplett weg. Sie ist leicht gelb. Soll ich sie aufstechen, oder so lassen und einfach mit Octenisept behandeln? Oder soll ich auf Wasserstoffperoxid umsteigen? Jemand Erfahrungen gemacht, ich brauch ganz dringend eure Hilfe :(

...zur Frage

Kann jemand in Chemie helfen?

Ich brauche ganz dringend Hilfe in Chemie. Ich bekomme es selbst leider nicht hin, aber vielleicht kann jemand von euch helfen. :-)

Die Reinstoffe - Ameisensäure - Calciumhydroxid - Ethanol - Eisenhydroxid - Wasserstoffperoxid - Glucose Sollen maximal dehydratisiert werden. Welche Produkte entstehen dabei, wie ist ihre Summenformel und wie ist ihre Struktur?

Vielen Dank, falls jemand helfen kann. :)

...zur Frage

Wasserstoffperoxid mit ätherischen Ölen?

Hi! Wasserstoffperoxid kann man ja bekanntlich als Deo auf die Haut sprühen. Meine Frage ist: Kann man das auch mit ätherischen Ölen mischen? Man soll es ja auch nicht in der Sonne stehen lassen, weil es das irgendwie neutralisiert (sorry, ich kenn mich da nicht aus) Deswegen bin ich unsicher, ob das H2O2 sich mit den Ölen verträgt.

Würd mich freuen, wenn sich da jemand auskennt :)

Danke!

...zur Frage

Vortrag Thema in Wirtschafts-Englisch?

Hi,

ich studiere momentan Wirtschaft und muss in Englisch einen 15min Vortrag halten. Allerdings fällt mir hier kein interessantes Thema ein...ich dachte mir ich mach ein Vortrag über ein Unternemen, dass mich interessiert wie "YouTube" etc. wüsste hier aber nicht was ich alles so in Bezug auf Wirtschaft mit reinbringen könnte :/

Irgendwelche Ideen oder Tipps?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?