wasserstoff in molekülform?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das hatten wir eig. schon gestern. Es gilt die Edelgasregel, demnach verbündet sich, so will ich es mal ausdrücken, oder noch besser, reagiert ein Wasserstoff-Atom mit einem weiterem, damit es eine vollbesetzte und vor allem stabile Elektronenschale hat. Das Ganze nennt sich Elektronenpaarbindung. Beide teilen sich ein Elektronenpaar und insgesamt hat jedes 2 Außenelektronen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von exomorph
20.11.2016, 10:01

es interressiert mich nicht was gestern war :D. danke dir für deine aw... like :)

0

Was möchtest Du wissen?