Wassersprudler Vorurteile begründet?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wir reden hier von einem Gerät, welches Leitungswasser per Kohlensäurepatrone mit Kohlensäure versetzt? Wo soll da was schimmeln?

Naja, in den Zwischenräumen, die sehr schwer erreichbar sind, hast du so ein Gerät? Sorry falls das nicht klar war...

0
@Hundefreund124

Nein, aber viele Bekannte haben solche Geräte. Ich habe da bis jetzt noch nie von Problemen mit Schimmel gehört. Ich kann es mir auch nicht vorstellen, denn das Gerät selbst bleibt ja trocken, nur die Flasche wird wie es vorgesehen wird nass. Für Schimmel braucht es bekanntlich Feuchtigkeit, wenn also die Raumluft nicht zu feucht ist, kann das Gerät eigentlich nicht schimmeln. Es kommt ja nur der Stab mit dem Wasser in Berührung, welches die Kohlensäure zufügt, dieser trocknet nach Entnahme der Flasche ja wieder.

0

Was möchtest Du wissen?