Wasserspiegel könnte steigen?

7 Antworten

Sowohl die erste als auch deine Aussagen sind korrekt. Wenn das Eis, das im Meer vor der Antarktis schwimmt schmilzt, steigt der Meeresspiegel nicht.

Die Antarktis ist aber ein fester Kontinent, sodass das meiste Eis auf Land liegt in einer kilometerdicken Schicht. Wenn das Eis schmilzt, steigt der Meeressspiegel um rund 58 m.

wie die anderen (und du) schon sagten, solange das eis schwimmt (also der nordpol sowie die packeisfläschen am südpol, macht das für den meeresspiegel keinen unterschied.

allerdings besteht die antarktis und auch gebiete im norden wie grönland nunmal aus festem boden mit eis drauf, bei denen es eben einen unterschied macht. diese gebiete sind eben so groß, dass dieses eis den meeresspiegel stark anhebt

Die Antarktis ist kein schwimmendes Eis wie der Nordpol. Die Antarktis ist ein Kontinent, auf dem "oben drauf" zum Teil sehr dicke Eisschichten liegen. Und wenn DIE schmelzen, geht deine Gleichung in der Frage nicht mehr auf. Da kommt dann einfach noch eine Riesenmasse Wasser dazu.

Steigt der Wasserspiegel wenn ein Eisberg schmilzt?

Ein Eisberg schwimmt ja im wasser, hat also eine bestimmte Wasserverdrängung. Diese entspricht doch dem natürlichen wasser Zustand, also macht es doch gar nichts aus wenn ein eisberg schmilzt, das schlimme sind doch die Gletscher die kein direkten Wasser Kontakt haben diese tragen doch zur Zunahme bei? lieg ich da falsch?

...zur Frage

Wie kann ich eine gute Note in Nawi bekommen?

Hallo,ich muss ein Model über ein Gelenk machen.Welches Gelenk würde mir die beste Note geben und wie kann ich das Model bauen
Danke im Voraus

...zur Frage

Parabolische Spiegel fuer alternative Energie in Privathaushalt?

Hey. Ist es schon moeglich parabolische Spiegel als alternative Energiehersteller zu benutzen im Privathaushalt? Hab dazu leider nochnicht viel gefunden.

...zur Frage

Sollte Deutschland seine restlichen Atomkraftwerke recyceln?

und anstelle des unbedachten teuren Abriss das Atomkraftwerk als Schwimmbad oder andere dergleichen öffentlichen Einrichtungen weiternutzen? Besucher könnten beispielsweise im Abklingbecken des Akw bedenkenlos schon heute schwimmen. Das Wasser wäre angenehme 30 Grad warm, die Besucher hätten mit einer denkbaren Führung rund um das Akw einen wissenstechnischen Nährwert und da Atomkraftwerke immer an Wasserstellen liegen, könnte man in den jeweiligen Flüssen naturelle Außenbereiche/ Außenbecken installieren.

Die Strahlung im Abklingbecken selbst ist kaum höher als draußen auf der Straße, solange man den Brennstäben nicht zu nahe kommt, welche man extra abschirmen könnte und auch die Strahlung rund um das Kernkraftwerk ist geringer, als um ein klassisches Braunkohlekraftwerke und daher unbedenklich.

Was würdet ihr von dieser Idee halten, wenn man darüber in einem direktdemokratischen Volksentscheid abstimmen müsste und würdet ihr ein solches Schwimmbad im Atomkraftwerk besuchen wollen?

...zur Frage

Steigt der Wasserspiegel im Glas, wenn ein vorher hinein gelegter Eiswürfel geschmolzen ist?

Bei 4 Grad Wassertemperatur lege ich ein Eiswürfel in ein Glas und frage ich mich, ob der Wasserspiegel steigt, gleichbleibt oder sinkt, nach dem der Eiswürfel geschmolzen ist

...zur Frage

Wie berechne ich den Anstieg des Meeresspiegels?

Hi Leute!

Ich brauche dringend eure Hilfe :)

Die Aufgabenstellung lautet:

Das gesamte Eis der Antarktis schmilzt. Eis wird als halbkreisförmige Platte mit r=2000km und mit der Dicke h=3km angenommen. Der Umfang der Erde ist 40000km und die Erdoberfläche besteht zu 70% aus Wasser. Die Dichte von Eis beträgt 90% der Dichte von Wasser. Man soll nun grob das Volumen des Eises abschätzen und errechnen um wieviel der Meeresspiegel steigt!

Berechnet habe ich bis jetzt: Volumen geschmolzenes Eis: 16.964600km³ (Über Halbzylinder) Fläche der Wasseroberfläche: 509.296.182km²

Nun habe ich keine Wassertiefe, um damit ein Volumen zu errechnen. Und da stehe ich auf dem Schlauch! Wie errechne ich aus einer Fläche und einem Volumen den Anstieg des Meeresspiegels?

Jemand eine Antwort darauf?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?