Wasserspiegel hinterm Trommelfell?

2 Antworten

Wie hast Du denn den Wasserstand hinter Deinem Trommelfell feststellen können? Wenn Du Probleme mit Deinen Ohren hast, dann solltest Du schleunigst zum HNO-Arzt gehen. Solltest Du Schmerzen und oder Gehörprobleme bekommen, dann geh zum nächsten Krankenhaus in die Notaufnahme und lass Dir dort helfen! Auf gar keinen Fall versuchen selbst am oder im Ohr herumprokeln! Ein Trommelfell ist schnell zerstört! Und Du glaubst nicht, wie sehr Dir Dein Hörvermögen fehlen wird! Glaube mir, das willst Du nicht erleben!

also, ich war schon beim Arzt. Er sagte das mein Teommelfell ganz dolle rot ist und wasserspiegel hinterm Trommelfell ist

0
@Jushia3l

Dann muß er doch auch noch gesagt haben, was Du machen sollst? Tabletten einnehmen, kühlen, Wärmelampe benutzen, Ohrspülungen machen oder was auch immer! Was suchst Du nun hier bei den Laiendarstellern in diesem Kino? Hast Du zu Leuten, die Du nicht kennst und die auch Dich und Deine Erkrankung nicht kennen mehr Vertrauen, als zu Deinem Arzt, der Jahre auf die Behandlung Deiner Beschwerden studiert hat? Die meisten hier im Forum wissen noch nicht einmal wo in ihrem Körper der Steigbügel sitzt oder das Würfelbein? Die nicht wissen, welche Funktion der Blinddarm hat und wo er sich im Körper befindet? Die das Kopfbein für eine Kopfbedeckung halten! Denen vertraust Du mehr als einem Arzt der Dich gesehen hat? An Deiner Stelle würde ich noch einen Termin beim Psychiater machen, denn das sieht nach einer sich entwickelnden heftigen Paranoia aus! Lern also Deinem Dich behandelnden Arzt zu vertrauen, oder hol Dir eine zweite Meinung bei einem anderen Arzt ein, aber mach das was der Arzt Dir sagt, denn mit einer Mittelohrentzündung willst Du nicht wirklich Bekanntschaft schließen! Also nun Mach was Dein Arzt Dir gesagt hat und werde wieder gesund! Gute Besserung!

0

HNO-Arzt oder Kopf seitlich nach unten schütteln. 

Was möchtest Du wissen?