Wasser+Seife= glatt. Wieso eigentlich?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ganz einfach, da ist fett drin und das ist glitschig ;)

"echte" seife wird heute noch z.b. in marseille (F) aus schlachtabfällen (knochen, haut usw.) gekocht. was in den allgemein erhältlichen industrieseifen drin ist, weiß ich leider nicht.

wenn ich im Chemieunterricht aufgepasst hätte, könnte ich die Frage beantworten, sorry.

Was möchtest Du wissen?