wasserschaden durch oberen nachbarn

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Schäden an Gebäudeteilen (z.B. Trocknungskosten) übernimmt die Gebäudeversicherung. Deine Hausratsachen solltest Du über Deine Hausratversicherung regulieren lassen, denn diese erstattet zum Neuwert, während Du über die "Schadenersatz-Schiene" - vorausgesetzt, den Nachbarn trifft überhaupt eine Schuld - nur eine Zeitwertentschädigung erlangen könntest.

TETTET 25.10.2012, 14:58

Stolze Leistung: 9 Antworten und 1,5 richtige.

0

Die Frage ist, welcher Schaden ist bei Dir entstanden und hast Du eine Hausratversicherung. Es gilt nämlich: Sachversicherungen (Hausrat z.B.) sind vorleistungspflichtig. Das heißt, erstmal muß Deine Hausratversicherung ran und ggf. auch die Gebäudeversicherung der Eigentümergemeinschaft. Die werden dann den "Obermieter" in Regreß nehmen. Hat er eine Haftpflichtversicherung, wird die das deiner Versicherung erstatten, hat er keine, haftet er mit seinem Vermögen. Warum ist das so. Gehst Du direkt an seine Haftpflichtversicherung, bekommst Du den aktuellen Zeitwert der beschädigten Sachen ersetzt. Du machst also Verlust, weil die Wiederbeschaffung höchstwahrscheinlich teurer ist. Deine Hausratversicherung kennt keinen Zeitwert, die ersetzt nach "gleicher Art und Güte". Soll heißen, Du bekommst gleichwertigen Ersatz, aber ohne eine Wertsteigerung. Also keine Extras, die es bislang auch nicht gab. Über diesen Weg bekommst Du eine bessere Regulierung und bei Deiner Versicherung stehst Du auch nicht schlecht da, weil zu dem Schaden, den Du meldest auch die Notiz kommt, daß Regreß genommen wird. Somit bist zwar nicht schadenfrei, aber jeder Schadenmensch der Versicherung kennt auch den Hintergrund.

Hatte vor einem Jahr den gleichen Fall. Badewanne vom Nachbarn über mir war defekt und alles lief durch die Badezimmerlampe in den Raum. Der Verursacher hat die Renovierung (neu Tapezieren, Strom für das Bautrocknungsgerät usw) gezahlt, bzw seine Versicherung.

Wenn der Schaden nachweislich von deinem Nachbarn stammt, dann zahlt der bzw. seine Versicherung

Dein Nachbar, bzw. seine Versicherung. Er hat den schaden ja schliesslich verursacht.

Die Haftpflichtversicherung des Nachbarn.

die Versicherung deines Nachbarn. Insofern er eine hat.

Dein Nachbar mit dem Leck in der Wanne,Er hat sicher eine Haueratsversicherung.

Der Nachbar bzw seine Versicherung

Was möchtest Du wissen?