Wasserschaden bezahlt Versicherung?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Es müssen zwingend Elemtarschäden versichert sein, sonst hast du Pech. Normale Hausratversicherungen zahlen nur bei Schäden durch Leitungswasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seit Ihr denn versichert? Hausratversicherung z. B. Das wird natürlich in diesem Fall genau geprüft. Betrug oder Trickserei fällt natürlich sofort auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BenniXYZ
05.06.2016, 22:52

Hat nichts mit Trixereien zu tun, manche Ereignisse sind einfach nicht mit versichert/eingeschlossen.

0

es kommt auf mehrere Faktoren an. Deine Mietwohnung oder deine Eigentum? Ist es ein Leitungswasserschaden oder durch Regen? Welche Versicherungen hast du? Existiert eine Elementarversicherung? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Versicherung muss Elementarschäden beinhalten. Nur wenn die mit versichert sind, hast Du auch eine Regulierung zu erwarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an, wodurch der Wasserschaden entstanden ist und was im Versicherungsvertrag steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Versicherung Elementarschäden beinhaltet kannst du dich an deine Versicherung wenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du gegen Hochwasserschäden versichert bist, stehen die Chancen sehr gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Elementarschaden muss separat versichert werden. Prüfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird schon gehen,wenn es im Versicherungsvetrag drin steht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?