Wasserschaden am Laptop - was tun?!

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das System nicht, aber Wasser und Elektronik vertragen sich nicht gut. Genau deswegen schaltet man auch alle elektronischen Geräte, die Wasserkontakt hatten, sofort aus, nimmt den Akku raus und lässt die Teile mehrere Tage lang in Reis trocknen. Das hilft dir aber auch nichts mehr, da du dir höchstwahrscheinlich das Mainboard zerschossen hast.

Lerne daraus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TernesTheBeast
29.07.2014, 17:05

Danke an alle!

War leider nicht selber dafür verantwortlich, aber kann dann wohl auf die Suche nach nem' neuen gehen.

Nebenbei habe ich dazu gelernt !

0

Da wirst du um eine professionelle Reinigung und Trocknung nicht herum kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stinkertum
03.07.2014, 13:46

Auch die wird nichts bringen.

0

Was glaubst du, warum da piepst? Du hast die Elektronik getötet

Was genau musst du selbst rausfinden: Du brauchst den Prozessorhersteler und dann musst du die Piepstöne zählen, und guckst dann hier, was es ist.

Vermutlich hast du aber die Platine gehimmelt.

http://www.biosflash.com/bios-pieptoene.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast gemacht kaputt. (War extra so für die die sich jetzt aufregen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die hardware ist halt kaputt.

im Endeffekt kannst du nur noch versuchen deine Daten zu retten und dann das Teil wegwerfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?