Wasserschaden am Handy- Versicherung?

12 Antworten

Hier ist ganz klar die Haftpflichtversicherung Deiner Freundin zuständig. Meldet dort den Schaden wahrheitsgemäß (kann oft telefonisch erfolgen) und wartet ab, was geantwortet wird. Hier kommt es auf die Gesellschaft und den abgeschlossenen Vertrag an, ob, wie und in welcher Höhe erstattet wird.

Ärgerlich ist es, wenn eine Selbstbeteiligung von 100 oder mehr Euro vereinbart wurde. Dann ist es kaum ratsam, hierfür den Schaden zu melden. Aber wie gesagt: Das kann man telefonisch am Besten klären.

Prinzipiell ist die dies ein Haftpflichtschaden. Bei den meisten Versicherungen sind Schäden an geliehenen Sachen ausgeschlossen, daher hat der eine Antworter das ins Wasser gefallene Handy nicht ersetzt bekommen. Ebenso wird nicht reguliert, wenn das Handy nicht mehr da ist. Jeder Anspruchsteller muss den Schaden belegen, nicht die Versicherung.

Die Versicherungen wissen auch, dass gerade bei Handyschäden ( übrigens auch bei Brillen ) die Betrugsquote, um so günstig ein neues Handy zu bekommen, weit über 90% liegt. Es werden 2 Dinge geprüft:

1. der Hergang, also inwiefern bist Du mit schuld, weil Dein Handy so abgelegt wurde, dass z.B. beim Kaffeetrinken Schäden abzusehen waren

2. Ist der Schaden tatsächlich so entstanden, wie geschildert. Das Handy muss eingeschickt werden und wird durch eine Fachfirma, die dies in Deutschland exklusiv für alle Versicherungen tut, fachgerecht untersucht. Die können sogar das Alter von Wasserschäden feststellen, auch um welches Wsser es sich handelt.

Fazit: Ist es tatsächlich aus Versehen passiert, melden. Ist es anders passiert und Du suchst nur nach einer günstigen Versicherungslösung - Finger weg.

P.S. Bin mal nebenbei als Schadenregulierer ausgebildet worden.

..Interesssante Antwort..

1. der Hergang, also inwiefern bist Du mit schuld, weil Dein Handy so abgelegt wurde, dass z.B. beim Kaffeetrinken Schäden abzusehen waren

Hmm, interessant, dann müssen demnächst alle Handy beim Kaffetrinken freischwebend über Tisch aufgehangen werden ..oder alle sind mit Schuld ..oder wie versehen wir das jetzt ?? Ja ne is klar..

P.S. Bin mal nebenbei als Schadenregulierer ausgebildet worden

Tja, das erklärt dann alles.. HG DerMakler

0

Die Privat-Haftpflichtversicherung Deiner Freundin muss den Schaden ersetzen. Ersetzt wird der Zeitwert des Geräts, und zwar unabhängig davon, ob es ein Vertragshandy ist oder Du den vollen Wert bezahlt hast. Denn selbst dann, wenn Du es über Vertragsabschluss zu einem günstigen Preis bekommst, zahlst Du den Wert ja trotzdem ab in Form der monatlichen Beiträge. Schau mal nach, was man für das Gerät z. B. über Ebay hinlegen müsste, um das Handy im Gebrauchtzustand ohne Vertrag zu bekommen. Das wäre der Zeitwert, der Dir zustünde.

Handy Versicherung FRAGE HILFE BITTE!

Ich habe Gestern ein Glas umgeworfen und dies ist auf mein Handy gefallen + inhalt!!!

Nun hat es einen Wasserschaden. Ich wollte es wissen ob es meine Versicherung übernimmt???

hier meine Versicherung --> http://www.o2online.de/handy/beratung-und-service/handy-versicherung/

ich hab die Premium versicherung.

Theoretisch sollte die versicherung greifen. Aber es steht das selbst verantwortliche Schaden nicht übernommen werden?!

Kann einer mich Aufklären? vieleicht hab ich das nur falsch verstanden...

...zur Frage

Zahlt die Handyversicherung bei Wasserschaden?

Ich war gestern im freibad und hab das handy kurz auf ein handtuch geleckt als ich wieder zuruck gekommen bin ging es nicht mehr an. Der akku war total nass. Zahlt de Versicherung? wenn ja, nach wie vielen tagen würde ich es zurückbekommen von der raperatur? habe das samsung galaxy s5 vom o2 shop.

...zur Frage

zahlt die versicherung bei wasserschaden, wenn ich das fenster aufgelassen habe?

Ich habe ein Dachfenster und war so schlau und habe es gestern offen gelassen, als ich bei der Arbeit war fing es stark an zu regnen und mein Fernseh, wie mein Computer und meine Boxen alles ist kapput, zahlt die Versicherung oder muss ich es gar nicht erst probieren ?

...zur Frage

handy im wasser zahlt haushalts/hauratsversicherung?

also mein cousin(11) hat mein handy mit ins klo genommen das handy ist von seiner jackentasche ins klo gefallen es war ein samsung omnia lite b 7300 vor ~6monaten bei t-mobile gekauft (vertragshandy) ich wohne in österreich deswegen heißt es hier haushaltsversicherung ist aber das gleiche wie hausratsversicherung denk ich so was soll mein cousin der versicherung erzählen dass das handy die versicherung zahlt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?