Wasserprüfung, Termine nicht einhaltbar. 3ter Termin kostenpflichtig?

1 Antwort

Schließlich habe ich keine Chance gehabt die Termine warzunehmen bzw. möchte ich den Schlüssel nicht an andere weitergeben.

Das ist aber Dein Problem. Denn es ist keineswegs notwendig, dass Du selbst vor Ort bist. Es reicht, dass Zugang zu den Räumlichkeiten gewährt wird. Du könntest also jeder Person Deines Vertrauens den Schlüssel geben. Die muss nicht mal im Haus wohnen sondern einfach beim Termin dort sein und die Tür öffnen. Wer das nicht möchte, möchte halt lieber zahlen. Zwei Auswahltermine ist schon sehr ordentlich.

Was möchtest Du wissen?