Wasserpflanze wächst nicht mehr?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

was heißt, Die Wasserwerte sind eig. auch im grünen Bereich...?

Bekommen die Pflanzen ca. alle 3 Monate eine Düngergugel an die Wurzel?

Für einen dichten wuchs wird eine gute Beleuchtung gebraucht und dann braucht die Pflanze auch einen Eisendünger so wie Nitrat, Phosphat, Kalium, Magnesium und CO2 wäre auch gut.

Ist die Pflanze im unteren Bereich kahl, kann sie aus dem Kies
genommen werden, die kahlen Stiele werden abgeschnitten und weggeschmissen, der obere Teil von der Pflanze wird dann wieder in den Kies gepflanzt.

Hallo,

"Gefiedertes Tausendblatt" ist eine recht ungenaue Beschreibung. Am sichersten ist man immer mit der Lateinischen bzw Wissenschaftlichen Bezeichnung.

Ich habe dir mal einen Link für die Myriophyllum pinnatum dabei gesetzt. Dort kannst du dir die benötigten Wasserwerte etc. für deine Pflanze anschauen.

http://www.flowgrow.de/db/wasserpflanzen/myriophyllum-pinnatum

Lg

Was möchtest Du wissen?