Wasserkostenabrechnung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wenn er die 2010er mitschickt, ist 2009 definitiv verjährt, es verjährt immer 1 jahr nach ABRECHNUNGSPERIODE, da 2010 ja ein volles jahr mindestens nach 2009 liegt, ist das verjährt.....

alos wenn er die periode vom 06.06.2009- 05.06.2010 macht, verjähren die ansprüche, wenn sie nicht vor dem 05.06.2011 zugeht, die abrechnungsperiode muss nicht das kalenderjahr sein, es verjährt also nicht automatisch immer sylverster, sondern geht halt nach den daten

Hallo danke erstmal für die Antwort..

Also kann er so zusagen nix machen ausser ich Überweise es dann hätte ich Pech..oder?

Soll ich Jetzt einfach 2010 überweisen und in ihn darauf ansprechen ??

weil er komischer weise gester zu mir kam und sagte er hatte die Alten Stände Verloren !

und ermüsste den aktuellen Stand erfahren ...

0
@jeromezz

lass mal von jemanden mit plan draufgucken, 2009 ist definitiv verjährt, ob 2010 korrekt ist, wie soll man das so sagen?

0
@Goldfasan

Werde ich machen !!

Aber 2009 ist defintiv durch da ich einen eigenen Zähler habe..hat er mich über den Tisch gezogen Hätte ja auch 2009 mehr Verbrauchen können als 2010..aber wichtig 2009 ist erstmal weg!juhhuuu

0

mir 20 kommst da auch nie mit hin

Klar das Hbe ich jetzt auch Gemerkt ....aber mir gehts erst mal um die nachzahlung!

0

Was möchtest Du wissen?