Wasserkocher kocht nicht auf?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mal das Ding entkalken den die Kalk schicht verhindert  das die Wärme ans Wasser weiter gegeben wird aber sorgt dafür das es sich abschaltet  . Essigwasser oder Entkalker rein geben  . 

Hab aber auch noch eine andere Methode gesehen und getestet die gut hilft aber bei manchen Geräten bitte nicht zur Anwendung kommen sollte die Glas als Körper haben . 

Wasser aus dem Kocher raus aufheizen bis er sich abschaltet  dann kaltes Wasser auf die Heizstäbe geben diese ziehen sich schneller zusammen als der Kalk der somit abplatzt , das hat das Gerät bisher ohne Schäden überstanden und ist über 15 Jahre alt . 

Das ein paar mal gemacht und der Kalk ist weg  und immer danach gut ausspülen besonders nach Entkalkern . 

Wenn das Entkalken nichts bringt sollte das Thermostat nicht OK sein.

Was möchtest Du wissen?