Wasserhahn lässt sich kaum noch drehen

2 Antworten

Wird Zeit, neue Ventile einzubauen, zumindestens Dichtungen.

die Dichtung wird hart sein. Austauschen!

Wasserhahn gibt nur stoßweise Wasser ab.

Hallo,

seit ein paar Tagen gibt mein Wasserhahn nur einen "Stoß" Wasser aus. Das bedeutet, ich drehe den Wasserhahn auf und es kommt nur ein Schuss Wasser raus und dann kommt nix mehr. Dann drehe ich den Wasserhahn ab und wieder auf, dann kommt wieder nur ein Schuss Wasser.

Ich habe hier einen Mischbatterie-Wasserhahn(hoffe das heißt so), das heißt es gibt einen Hahn für warmes Wasser und einen Hahn für kaltes Wasser.

Komischerweise fließt das Wasser normal, wenn ich den Warmwasserhahn aufdrehe und wenn ich nur den Kaltwasserhahn aufdrehe, dann kommt es wieder stoßweise.

Hoffe mir kann jemand helfen.

Liebe Grüße

...zur Frage

Wasserhähne bewegen sich nicht mehr. was nun?

Hallo,

mehrere Wasserhähne lassen sich nicht mehr zu drehen. Sie sind in meiner Wohnung. Einmal der Hahn für die Waschmaschine und einmal für die Wasseruhr. Heiß und Kalt. Alle drei Hähne bewegen sich nicht mehr. Sie sind einfach fest quasi. Ich möchte sie abstellen. Was kann ich tun? Hier mal ein Bild.

...zur Frage

Durchlauferhitzer- loch im Wasserhahn?

Der Wasserhahn meine neue Durchlauferhitzer hat ein loch neben der Wasserausgang. Ich schätze, es ist ein art Schutzventil. Daraus kommt beim nutzen viel kaltes Wasser, egal ob ich durch den normalen Ausgang warmes oder kaltes Wasser benutze. Der alte Durchlauferhitzer hatte dieses Problem nicht. Weiss jemand warum?

...zur Frage

ratternder Wasserhahn

Ratternder Wasserhahn

Habe im Garten Aussen-Wasserhahn. Seit ca 14 Tagen macht das Ding beim Füllen der Gießkanne einen Höllenlärm. Es rattert verrückt und die Resonanz hört man im ganzen Haus. Es ist aber nur der Aussenhahn. Alle anderen Wasserhähne im Haus sind nicht betroffen. Es kann sich - wie ich es sehe - nur um Luft in der Leitung handeln. Frage = Warum nicht auch die übrigen Hähne? Wo und wie gehe ich auf Spurensuche? Gruss Luap

...zur Frage

Mischbatterie eingebaut --> kein heis wasser mehr

Hallo, Ich habe vor kurzen meine alte Mischbatterie an der Badewann nach 30 jahren ausgetauscht. soweit sogut. Jedoch kam danach im gegenüberliegende Wasserhahn kaum noch Wasser. Dies hat sich mittlerweile wieder einigermapen normalisiert. Leider bekomm ich aber in der badewann kaum Heißwasser es kommt nur ein kurzer schwal Heißes wasser dann leider nur noch Lauwarm. Der Boiler (1000 Liter) zeigt aber 70 Grad und auch im zweiten Badezimmer bekomme ich heißes Wasser. Die Temperatur begrenzung in der neuen Mischbatterie hab ich auch bereits ausgebaut damit der Hebel voll bewegbar ist .

Was kann ich tun woran kann es liegen ??

Mfg Markus

...zur Frage

Spüle- Siphon- Wasserhahn... wann brauche ich eine Mischbatterie?

Hier eine Frage von einer Frau, die aufgrund ungünstiger Umstände und ohne Vorwissen eine Spüle einbauen muss:

ich habe mir grade den Unterschrank, die Spüle selbst, das Siphon und einen Wasserhahn gekauft. Der Hahn hat nur einen "Regler". Jetzt ist mir eingefallen, dass ich mal gehört habe man bräuchte eine Mischbatterie... Brauche ich die für die Wasserhähne mit einem "Regler", also wo man nicht rechts und links einen Schrauber hat für heiß und kalt Wasser. Ist es schwierig die Mischbatterie einzubauen? Sollte ich noch irgendetwas bedenken? Ich weiß die Frage ist wohl saublöd, aber sorry, ich hab einfach echt keinen Plan von Handwerksarbeiten (und grade auch keinen Freund:-))!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?