Wasserhahn im bad klemmt was tun?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Absperrhahn unter dem Becken schließen.

Wasserhahn komplett demontieren (auseinander schrauben).

Alle Teile in ein Gefäß mit Zitronensäurelösung oder Essig einlegen.

Dadurch verschwindet der Kalk, der sich im Hahn abgelagert hat.

Mit dem sauberen Absperrteil des Hahnes (wo die schwarze Gummidichtung dran ist) gehst Du zum Klempner oder zum Baumarkt und besorgst eine neue Dichtung, passend zur alten.

Alles zusammen kostet incl. Essig / Zitronensäure weniger als 10 Euro.

Zitronensäure gibt es billig bei Schlecker oder einem anderen Drogeriemarkt, die Ersatzdichtung kostet weniger als 1 Euro.

geh mal zum nachbarn und frage ob er eine wasserhahndichtung hat, denn diese wirst du sicherlich austauschen müssen.

Da ist dann wohl die Dichtung defekt.Nur wenn du handwerklich nicht so bewandert bist,solltest du mal einen Bekannten fragen,der sich damit auskennt,ob er das nicht für dich in Ordnung bringt.Die Dichtung selber bewegt sich preislich in Centbeträgen.

Wasserhahn dauerhaft entkalken?

Hi,

wir haben einen Wasserhahn, bei dem der Hebel immer klemmt. Letztens habe ich ihn abgehoben und Essigessenz darunter gefüllt. Damit ging er wieder butterweich zu bedienen, allerdings riecht es jedes mal stark nach Essig, wenn man ihn bedient. Frage:

  • gibt es einen Essig, der besser riecht? Also quasi Essig mit Duftstoffen, der nicht diesen typischen Essiggeruch hat?
  • oder gibt es andere Reinigungsmittel, die ich dort dauerhaft reinfüllen könnte?
...zur Frage

unterm Wasserhahn reinigen

Mein Wasserhahn im Bad ist ins Waschbecken geschraubt. Wie kann ich die Stelle am Becken, wo der Hahn eingebaut ist, reinigen. Es bleibt immer grüner Kalk am Becken.

...zur Frage

Immer Warmes Wasser aus dem Wasserhahn?

Hallo,

aus unserem Wasserhahn im Badezimmer kommt so gut wie in jeder Einstellung warmes Wasser. Egal ob der Hebel rechts oder links ist, die Gastherme springt direkt an und das Wasser wird warm.

Woran könnte das liegen? Wäre das Problem wohl mit einem neues Wasserhahn behoben oder liegt es doch an den Zuleitungen?

Vielen Dank schon einmal für eure Hilfe

...zur Frage

Wie bekomme ich Fliesenlack der auf Waschbecken und Wasserhahn getropft ist weg?!

Also ich habe im Bad meine Fliesen neu lackiert, dabei habe ich mein Wasserhahn und mein Waschbecken schön mit dem Fliesenlack bespränkelt..... Nun ist meine frage wie ich (außer kratzen) den Lack von Wassenhahn und Becken wieder weg bekomme, schafft dass z.B. ein Haushaltsreining oder gibt da Tipps und Trix ... !?!?!

...zur Frage

Problem mit meinem Waschbecken, Hilfe?

Guten Tag, ich war gerade am putzen und habe das Ding dann in der Mitte runter gedrückt um alles gründlich zu reinigen. Normalerweise muss ich nur dort drauf drücken, dass es wieder hoch geht, aber es klemmt bzw geht nicht wieder hoch. Wisst ihr was ich tun kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?