Wasserfilter für Kühlschränke?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

schon vor etlichen jahren wies die stiftung warentest darauf hin, dass die damals massiv beworbenen wasserfilter (z.b. brita) ausschließlich negative auswirkungen auf die wasserqualität hatten: die keimbelastung des "gefilterten" wassers war erheblich höher, als die des ungefilterten leitungswassers.

Ich finde es ziemlich eklig so einen Wasserfilter überhaupt drin zu haben, das ist eine Brutstätte für Bakterien und allen möglichen Mist den du nicht haben willst.

Schon allein deswegen sollte man ihn oft wechseln

Was möchtest Du wissen?