Wasserfest Digicam hat Wasserschaden!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nach 3 Jahren können die Dichtungen schon hinüber sein. Panasonic gibt nur eine Garantie auf die Dichtigkeit, wenn die Dichtungen regelmäßig gewartet werden. Aber das macht nicht nur Panasonic so sondern eigentlich alle Hersteller.

Die Pentax war aber schon bei Ihrem erscheinen nicht sonderlich gut und hatte damals schon schlechte Kritiken bekommen.

Ich hatte ehemals die Canon D10 mit der ich sehr zufrieden war habe aber dieses auf die Panasonic FT3 gewechselt.

http://www.amazon.de/s?url=search-alias%3Daps&tag=aimchade-21&field-keywords=Panasonic+Lumix+DMC-FT

Panasonic hat momentan mit der FT10, FT2 und FT3 die besten wasserdichten Kameras. Die FT10 ist dabei das günstigste Einsteigermodell.

Die FT3 macht auf jedenfall einen sehr guten Eindruck. Aber man sollte die eben auch regelmäßig mal nachsehen ob noch alles i.O. ist.

boriswulff 14.07.2011, 16:32

Das lernt aber auch jeder Taucher, dass die Gerätschaften regelmäßig zu warten und zu pflegen sind. Schnell kann mal etwas Sand die Dichtungen kaputt machen.

0
Simonsa 14.07.2011, 18:42

Danke erstmal. Wie läuft das dann ab mit den Dichtungen warten? Eventueller Kostenpunkt ?

Ich hab mir jetzt auch die FT3 angesehen, wie is die vom rein fototechnischen so ?

Vielen Dank Simon

0

Was möchtest Du wissen?