Wassereinlagerung in füsse nur im sommer ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Körper lagert bei Hitze Wasser ein, wenn man zu wenig trinkt um sich
vor Austrocknung zu schützen. Zumal viele Frauen bestätigen können,
dass er es zu bestimmten Zeiten des Zyklus tut um den
Flüssigkeitsverlust, welcher mit der Monatsblutung einhergeht
auszugleichen.

Dicke Füße habe ich im Sommer bei Hitze auch schnell. Wenn du dir da unsicher bist, dann lass es lieber vom Arzt anschauen - viel machen, außer dir evtl Diuretika aufschreiben kann er aber auch nicht.
Es sei denn es wäre immer nur ein Fuß, das könnte auf eine Herzschwäche deuten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh damit mal zum Arzt. Der Körper sollte generell kein Wasser einlagern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?