wasserdampfdestillation Eisbonbon?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Herstellen ganz gewiss nicht - für die Veresterung gibt man kein Wasser zu, sondern bindet das bei der Reaktion entstehende Wasser. Meist mit Schwefelsäure, siehe zum beispiel hier:

http://www.chids.de/dachs/praktikumsprotokolle/PP0229Fruchtester.pdf

Ob der Ester eine neutrale Wasserdampfdestillation überleben würde, kann ich nicht sagen. Wenn das Wasser leicht sauer oder alkalisch ist, wird der Ester gespalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sophws
18.02.2016, 17:58

Danke für die Antwort! weil das hat mir irritiert, weil ich denke auch nicht, dass panthanol und Essigsäure mit Schwefelsäure in wasserdampfdestillation zu dem Ergebnis führt, dass ich haben möchte. mein Lehrer meinte eben ich sollte beide versuche- den noch mit Kümmel- in wasserdampfdestillation machen. ich werde dann den Ester auf eine andere Weise gewinnen

1

Was möchtest Du wissen?