Wasserdampf erhitzt Wasser (Physik)

1 Antwort

Der einfachste Weg wäre den Wärmgehalt des Dampfes und des Wasser zu summieren. Dabei wäre zu beachten, dass der Wasserdampf zunächst die Verdampfungswärme besitzt. Die erhaltenden Summe wird dann auf die Wassermenge von 220 g verteilt und nach der Temperatur die Gleichung umgestellt. Wenn du die Temperaturdifferenz von 0°C aus bildest, dann gibt das Ergebnis sofort die gesuchte Temperatur in Celsius.

Also 82°C wenn ich das jetzt richtig verstanden habe ?

0

Warum ist wasserdampf gefährlicher als wasser?

Warum ist wasserdampf von 100 grad celsius bezüglich verbrühungen wesentlich gefährlicher als wasser von 100 grad celsius?

...zur Frage

Wielange dauert es bis Wasser auf Zimmertemperatur ist?

Hallo, Ich habe mich vor ein paar Wochen gefragt, wielange es dauert bis sich 1,5l Wasser (in einer PET-Flasche) von etwa 5 bis auf 23 Grad also etwa Zimmertemperatur erwärmt, Damit meine Ich: Wenn ich 5 Grad kaltes Wasser in eine Petflasche fülle, und diese dann in mein 23 Grad warmes Zimmer stelle, wielange dauert es bis die Wassertemperatur der Raumtemperatur entspricht?

Würde mich über eine Antwort freuen! Grüsse Nico

...zur Frage

Woher Wasserdampf im Badezimmer?

Wasser verdampft bei 100 Grad. Ich bade oder dusche aber nicht mit kochendem Wasser. Wie kommts, dass trotzdem Wasserdampf aus der Badewanne aufsteigt?

...zur Frage

auf wieviel grad muss man das wasser in einem boiler erhitzt haben?

wir beziehen wasser von einer quelle und ich habe gehört das es eine krankheit gibt, die"legionärskrankheit" heisst.da atmet man mit dem wasserdampf gefährliche bakterien ein.auf wieviel grad muss sich der boiler erhitzen oder wieviel grad muss das wasser aus dem hahn haben damit es ungefährlich ist?es heisst das dass jeder gas-wasser...installateur weiss.kann mir da jemand helfen??

...zur Frage

Ist die Umwandlung von Wasserdampf zu Wasser technisch möglich?

Irgendein Idiot hat mal behauptet, dass man Wasser nicht verbrauchen kann, da lediglich der Aggregatzustand des Wassers (Eis, Wasser, Wasserdampf) verändert werden kann. Dann soll er eben sein Urin trinken, wenn das Wasser, das er täglich trinkt, nicht verbraucht wird. Den Wasserdampf, der beim Kochen entsteht, kann er sicherlich wieder in Wasser umwandeln. Ist es möglich, Wasserdampf in Wasser umzuwandeln?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?