Wasserblase am Kniegelenk

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Unters Messer nicht gleich. Nicht wegen einer Wassereinlagerung. In solchen Fällen wird mitunter punktiert und das Wasser dann abgezogen :)

Ich weiß das klingt jetzt nicht unbedingt besser als unter's Messer - aber ein Kumpel von mir (Fußballer - wie könnte es anders sein) hatte dasselber Problem und bei ihm wurde das von außen "angezapft". Nach ein paar Sitzungen war alles fein und er absolut schmerzfrei! Mach Dir keine Sorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

KruemelKeks1994 30.06.2013, 17:48

des is ne wasser blase am kniegelenk , und ich will nich ne spritze da drin haben :o

0

So leute ich war heute beim arzt , ich muss operiert werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi ,

Ich denke nicht das DU unters Messer musst :D

Bei einem Tumor am bein wird der sozusagen "ausgelöffelt" , geh lieber zum Arzt und lass es untersuchen.

LG GrapeFuture

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

KruemelKeks1994 30.06.2013, 17:15

hallöchen, ich bin gerade mal 18 , daher die frage. aber zum auslöffeln wird es doch erstma die haut aufgeschnitten damit man an das komische ding ran kann oder ?

0

Was möchtest Du wissen?