Wasserbläschen beim schwitzen - woher/wieso kommt das?

2 Antworten

Das ist KEINE ALLERGIE. Ich habe das auch. Die Bläschen sind nicht ansteckend, da sie eigentlich nur aus Wasser bestehen. Durch waschen und schwitzen füllen sie sich, darum immer gut abtrocknen. Die Bläschen kommen und gehen, vorallem im Sommer. Ich drücke die Bläschen ganz fest aus. 2. Tuch feste um darauf drücken . 3. 2-4Minuten warten 4. Tuch abmachen, dadurch trocknen die Bläschen aus. Wenn man Bläschen immer wieder ausdrückt und dann darauf drückt verschwinden sie nach 2-4 Tagen wieder. VIEL ERFOLG :)

Frechheit auch noch zu sagen, das du schön sonne hast, da wo du bist.. lach ... aber vielleicht solltest du einen Arzt aufsuchen, der kann dir am besten sagen ob es eine allergische Reaktion ist oder nicht.

wie lange in der sonne legen um braun zu werden

Hallo ich bin in 2monaten in Marokko da ist es echt heiß und ich möchte gerne braun werden ich habe eine mischhaut. ich bin nicht seehr weiß aber auch nicht braun ich bin schon weiß aber nicht so schlimm weiß bin aber auch ganz wenig braun. möchte aber gerne doch bräuner sein wie lange soll ich ca in der sonne legen. ich bekomme nicht so schnell ein Sonnenbrand. habt ihr vllt noch paar tipps

...zur Frage

Kann ich auch im winter braun werden?

Bei uns scheint die Sonne! Jedoch ist es sehr kalt und der Wind ist auch sehr stark! Wenn ich mich jetzt in die Sonne legen würde, würde es etwas bringen? Also würde ich braun werden ?`

Obwohl es erst Februar ist?

...zur Frage

Schwitzen beschleunigt die Bräunung (Sonnenbad, Solarium)

Hallo

Ich habe gemerkt das ich an stellen wo ich am meisten schwitze schneller Braun werde. Also z.b an meinen Armen, nacken, stirn usw.. Woran liegt das? Und gibt es was, das so ähnlich wie schwitze ist, also was künstliches, was man sich auf die Haut schmiert um schneller/besser braun zu werden?

LG

...zur Frage

Kleine Wasserbläschen. Was soll ich tun?

Es hat ca. vor 6 oder 7 Monaten an meinen Zehen angefangen. Ich hatte dort kleine, juckende Wasserbläschen, die ich mit einer desinfizierten Nadel aufgestochen, und danach ausgedrückt habe. Es wurde nicht besser und hat sich auch ein bisschen verteilt, nach einer Zeit hörte allerdings der Juckreiz auf. Ich bin dennoch zum Hautarzt, der mir eine Cortison Creme gegeben hat. Es ging dann eine Zeit lang, kam vor ein paar Wochen allerdings wieder, auch wieder ohne Juckreiz. Ich hab wieder angefangen sie aufzustechen und auszudrücken, allerdings verteilen sich diese Bläschen jetzt auch auf meinen Händen an den Daumen.

Was könnten diese Bläschen sein und was kann ich gegen sie tun?

...zur Frage

Warum schwitze ich sehr selten?

Hallo,
Ich schwitze wirklich sehr selten. Bei meinen Freunden ist es so, dass sie allein wenn die Sonne scheint anfangen zu schwitzen. Bei mir hingegen muss ich Viel Sport machen bis ich schwitze. Weis jemand woran das liegt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?