Wasserbecken (ohne Fische) im Garten

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Weiß auch nicht, wie man direkt Kontakt aufnimmt. Möchte hier auch nicht meine private e-mail nennen, sonst könnte ich Dir den Aufrissplan schicken, als Muster. Becken wurde von Metallbauer gefertigt aus VA-Blech 1,5 mm stark. Preis lag bei rund 1.200 Euro. Das Wasserbecken ist ca. 3,60 Meter lang und 1,20 Meter breit, 18 cm tief. Dann folgt die Technikgrube auch aus VA 60 cm lang, 120 cm breit, 40 cm tief. Hier ist Pumpe und Strom d'rin. Oben abgedeckt mit Douglasienbrettern wie unser Freisitz. Dann kommt das bepflanzte Becken. Dies ist nur ein VA-Rahmen, damit es optisch passt. Rahmen unten offen. 180 cm, 120 cm, Rahmentiefe 15 cm.

Dann kamen noch Pumpe, Erdkabel, Elektrik und Schläuche Beleuchtung (6 eingeschraubte LED-Birnen am Beckengrund) dazu alles ca. 350 Euro. Dann noch der Quellstein extra im Pflanzbecken lag inkl. Pumpe und so bei 100 Euro.

Habe nur den Erdaushub und den Einbau des Quellsteins selbst gemacht. Alles andere wurde von Fachleuten erledigt.

Das Wasser läuft im Rundlauf.

Hallo, wo es diese Becken günstig gibt weiß ich nicht, jedoch dass wenn das Becken zu flach ist Algenbewuchs das Becken unschön macht. Beachte, wenn die Sonnenstrahlen bis zum Boden durchscheinen können werden immer wieder Algen wachsen - mit Chemie kann man dagegen angehen. Ich hatte einen Bachlauf und immer Algen im Teich, seit ich ihn abgebaut habe und ein Sonnendach über den Teich gespannt habe ist Ruhe im Teich auch ohne Chemie. Gruß Monimuc

Hallo joyaan,

Hast Du Dein Vorhaben schon umgesetzt? Es gibt sehr praktische Wasserbecken aus Glasfaserverstärktem Kunststoff (GfK). Die haben den Vorteil, dass sie witterungsbeständig sind. Wasserspiele und Wasserläufe kann man da auch ganz leicht dazu einbauen. Ein Anbieter für Wasserbecken: http://www.wasserbecken.de

Dort findest Du Wasserbecken in unterschiedlichen Größen, Farben und Formen. Sind vom Hersteller selbst und in Deutschland produziert. Auch findest Du auf der Website Einbautipps für Wasserbecken :)

Solch einen "Trog" kann man sich mit geringem Aufwand aus Holz zusammenbauen. Dafür wäre Holz, welches für Terrassenböden geignet ist, sinnvoll. Diese Holzart ist beständig und erheblich preiswerter. Etwas humorvoll, ein Geländer sollte nicht vergessen werden.

Such dir eine Edelstahl-Schlosserei. Dir machen es so wie du es willst.

Was möchtest Du wissen?