Wasserabrechnung in Höhe von 1500€

9 Antworten

Also, wenn man 2x pro Tag duscht bzw noch ein Bad nimmt, kommt zwar einiges zusammen, aber 1500 Euro scheint viel. Kommt jedoch extrem darauf an, wie lange ihr duscht. Zumal gibt es sparverträge die solange günstig sind, solange man sparsam ist. Ist man das nicht, wird es teuer. Wasserversorger anrufen oder vorbei gehen und Fragen. Bzw Vermieter ansprechen.

Mit den dürftigen Infos kann man nichts anfangen.

1500 € nur für Wasser oder Gesamtnebenkosten?

180 € für welche Wohnfläche?

Heiz- und Warmwasserkosten dabei?

Mal davon abgesehen können 4 x Duschen oder 2 Vollbäder mächtig zu buche schlagen.

Denn neben dem Wasserverbrauch, Pi x Daumen 5 - 6 m³ im Monat nur für Duschen oder baden, kommen ja noch die Kosten für die Erwärmung dazu. Das können locker 3 - 6 € pro m³ sein.

Was denn nun? komplette Nebenkosten oder Wasserkosten? Zu den Nebenkosten zählt mehr, als nur das Wasser. Und ob das so sein kann, kannst du an deiner Wasseruhr ablesen. Und dazu muss dein Vermieter noch eine detaillierte Nebenkostenabrechnung aufgestellt haben aus der du ersiehst, woher die Nachzahlung resultiert. Vielleicht ist ja die vorauszahlun g für die Nebenkosten zu niedrig angesetzt.


Nebenkosten dem Jobcenter in raten zurück zahlen?

Hallo hab 2015 eine Gutschrift in Höhe von 144 € wegen der Nebenkostenabrechnung bekommen . Ich hab nicht gemerkt das ich das Geld auf dem Konto hatte und hatte es ausgegeben . Jetzt verlangt die Arge die Nebenkostenabrechnung von 2015. Ich muss und will dem Jobcenter das Geld natürlich das Geld zurück zahlen . Darf ich das in raten machen oder sperren die mir jetzt mein alg 2 weil ich das Geld behalten Hab ?

...zur Frage

Wie viel Miete zahlen bei meinem Freund?

Hallo, ich wohne seit November 2015 in dem Haus meines Freundes. Ich habe bis jetzt noch keine Miete gezahlt, des möchte wie jetzt ändern. Ich habe mich seither mit 250€ Gas beteiligt und bei dem neuen Boden und Schrank im Schlafzimmer ca. 300 €. Die monatlichen Nebenkosten wären durch zwei im Monat 180 €. Jetzt meine Frage: Klar das ich mich mit 180 € Nebenkosten beteilige aber was soll ich noch dazu geben für das wohnen? Ist 250 € zuviel im Monat? Das wären noch 70 € fürs wohnen. Den Einkauf teilen wir im 14 tätigen Wechsel auf. Ca. 120 € für mich im Monat. Ich bin um jeden Beitrag dankbar. MFG

...zur Frage

heizkosten in nebenkostenabrechnung

In meiner Nebenkostenabrechnung steht: Heizung: 30,00 % Grundkosten 4,291065 € x 53,350 m" = 228,93 € 70,00% Verbrauchskosten 9,941093 € 96,971 VE = 964,00 €

Kann das sein das das soviel ist? Wir Wohnen zu zweit in der Wohnung, ich meine immerhin sind das ja satte 1409,69 und das nur für Heizung? Gibt es da überhaupt eine Möglichkeit nachzuprüfen ob das stimmt? Danke für die Antworten

...zur Frage

Nebenkosten Pauschale

Hallo zusammen, wir wohnen seit 4Jahren in einer Wohnung und bezahlen seit dem 120NK pauschal ohne das wir die Jahre hinweg eine Abrechnung bekommen haben. Dazu kommt das wir 50€ pauschal Wassergeld bezahlen ohne Abrechnung. Gas und Strom werden seperat mit den Stadtwerken verrechnet. Jetzt meine Frage ob ich für die letzten Jahre eine Abrechnug nachfordern darf, wenn ja für welchen Zeitraum und habe ich nicht auch das Recht auf eine Wasserabrechnung??? Danke für jeden Rat...

...zur Frage

nebenkostenabrechnung wasser bitte um hilfe?

hallo,

zu diesem Thema brauche ich dringend Rat.

wir sind zu viert in einer Wohnung insgesamt wohnen 9 Personen im haus wir zu viert.

da unser Wasserverbrauch durch Personen geteilt wird, ist nun meine frage wie oder was wir tun können damit wir nicht mehr fast die hälfte übernehmen unsere Nachbarn haben ihr bad neu gestaltet und dabei nicht beachtet das jeder hier eigentlich ein separaten Wasserzähler haben. Die Vermieterin ist auch ratlos da die Nachbarn sich weigern sich dies umzubauen da sie die Neugestaltung selbst gezahlt haben und sie nun alles wieder aufreißen müssten.

wir haben eine Wasserabrechnung in höhe von 1300 euro im Jahr davon zahlen wir jetzt immer fast die hälfte wir haben nur eine dusche und achten sehr auf unser Wasserverbrauch .

was sollen oder können wir tun google bringt leider nichts oder hab nur nichts passendes gefunden.

ich danke für jeden Rat, Hilfe oder tipp.

...zur Frage

Hauskauf mit Kredit und dem Gehalt möglich?

Ich verdiene 1500 netto mein Mann ebenfalls , wir haben ein Kredit in Höhe von 15.000€ und möchten jetzt eine Immobilie von 179.000€ Euro kaufen .. kein Eigenkapital - trotzdem möglich ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?