Wasser zum Kochen bringen-wie lange?

8 Antworten

Wasser in den Topf, Platte an und Salz rein. Wasser erhitzen bis es kocht (dampfen und relativ stark blubbern) und dann Nudeln so lange rein bis sie eine gute Form angenommen haben (einfach probieren). So mache ich das zumindest immer ;)

MfG, Pancake12

Ich gebe das Salz immer in das kalte Wasser, dadurch braucht Wasser wohl länger bis es kocht. Wenn das Wasser kocht (blubbert), dann packst Du die Nudeln rein. Auf 2 oder 3 Liter Wasser ein Teelöffel Salz. Du könntest alternativ auch lösliche Gemüsebrühe nehmen.

Wie lange es dauert bis das Wasser kocht, hängt maßgeblich von der Leistung eures Herdes ab. Gib einfach Wasser und Salz in einen Topf, stell ihn auf den Herd, setz den Deckel auf den Topf (dann geht es wesentlich schneller und Du sparst ne Menge Energie) und wenn es richtig blubbert und sprudelt gib die Nudeln rein.

Gruß Yoriika

Was möchtest Du wissen?