Wasser von Waschmaschine läuft im Spülbecken zurück

5 Antworten

ja da hast im ablauf in der wand ablagerungen die den zügigen ablauf verhindern,bleibt nur abbauen und mit spirale rein,gibt auch hochdruckreiniger mit entsprechender schmutz/reinigungsdüse

2

naja, wie gesagt: im Normalbetrieb mit Mischbatterie läuft das Wasser problemlos ab! Sind ja auch erst in die Wohnung eingezogen, diese wurde vorher grundsaniert! Kann mir also wirklich nicht vorstellen, dass da alles dicht sein soll! Aber kann ich das irgendwie prüfen?

0
62
@styleminister

waschmaschine pumpt größere menge in den ablauf wie wenn so abläuft,deshalb staut es auch zurück

0

Der bauseitige Abfluss ist teilweise verstopft und das Wasser kann nicht schnell genug ablaufen und staut in die Spüle zurück. Ablauf mit einer Spirale reinigen.

Abwasserrohr/Schlauch vom Siphon verkürzen?

hi, mein Abwasserrohr vom Siphon ist immer voll und schwer und ich habe den Eindruck, dass das Wasser schneller ablaufen könnte. Ich bin leider auf diesen blöden IKEA-Siphon angewiesen und kann nicht viel ändern - außer vielleicht den "Schlauch" kürzen. Die Frage ist nur wie kurz? Ist die orange eingezeichnete Variante vorteilhafter als die jetzige "lange" Variante?

...zur Frage

Warum drückt die Waschmaschine Wasser ins Spülbecken?

Hallöchen. Bin neu in der Wohnung und habe gerade die Waschmaschine angeschlossen und erst einmal leer durchlaufen lassen. Beim Abpumpen drückt das Wasser in das Spülbecken. Wenn ichdie Waschmine dann schnell ausschalte, bevor alles überläuft. Fließt das Wasser gut ab. Jemand n Tipp?

Update: Der Bauseitigeabfluss wurde vom Klempner gereinigt. Das Problem besteht aber immernoch. Wenn ich Sehr viel Wasser in die Spüle lasse dann fliesst es ebenfalls schlecht ab, nach kurzer Zeit, wenn dann alles Wasser abgeflossen ist, kommen so gluckernde Geräusche dazu aus dem Abfluss.

Da der bauseitige Abfluss etwas entfernt von der Spüle steht habe ich mit PVC Rohren den Weg bis zum Syphon überbrückt. Kann es sein, dass ich etwas mit dem Gefälle falsch gemacht habe und so irgendwo die Luft im Rohr nicht entweichen kann?

Dazu ist zu sagen, dass der Syphon neu ist und die PVC Rohre auch. der bauseitigeabfluss wurde mit so ner Spirale gesäubert ... also eigentlich schließe ich da eine Verstopfung aus. Oder ist es nur ein Anfangsproblem was sich durch regelmäßigen Wasserablauf von allein regelt?

...zur Frage

IKEA Siphone Spülmaschine Schlauchgröße?

Hallo,

ich habe mir gestern eine Spülmaschine gekauft und wollte diese an mein IKEA Atlant Siphon anschließen. Jedoch ist der schlauch der Waschmaschine etwas zu klein, sodass ich den nicht ziemlich weit auf den Stopfen drauf bekomme. Kann mir jemand sagen was ich für einen Schlauchdurchmesser brauche, dass das ganze besser passt? Danke! :)

...zur Frage

Abwasserpfütze in Waschmaschine?

Hallo,

In meiner Waschmaschine bildet sich leider in unregelmäßigen Abständen eine Abwasserpfütze, also das Wasser staut sich ohne Benutzung in der Wäschetrommel. Weiß jemand woran das liegen kann und hat einen Tipp, was man dagegen tun kann?

Dankeschön!

...zur Frage

Wie kann ich Waschmaschine und Trockner an ein Unterputz-Siphon anschließen?

Ich habe ungefähr folgendes Unterputz-Siphon, welches zudem leicht schräg abgesägt ist.

http://images.gutefrage.net/media/fragen/bilder/wie-schliesse-ich-den-ablaufschlauch-einer-waschmaschine-an-einen-unterputzsiphon-richtig-an/0_big.jpg

Die Waschmaschine ist mit einer Geräteanschlusstülle für Unterputz-Siphons verbunden und ist dicht.

Jetzt suche ich irgendeine Möglichkeit, wie ich meinen Trockner anschließen kann.

Die folgende Lösung "Xavax 00110928 Siphonanschluss mit Kondensatanschluss" geht nicht, weil dazu der Anschluss glatt und bündig sein muss.

Welche Alternativen habe ich denn noch?

...zur Frage

Wenn Waschmaschine abpumt kommt wasser hoch

Hallo wohne nun 1 jahr in der Wohnung.Seit einem halben Jahr erst kommt im Spülbecken immer das Wasser von der Waschmaschine hoch beim abpumpen.Rohre sind nicht verstopft und das sieb ist auch sauber.Waschmaschine steht neben der Spüle in der Küche.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?