Wasser und Dissimilation?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es wird nicht ATP freigesetzt, sondern wieder zusammengefügt, aus ADP und einem Phosphation.
Zur Frage: Zellatmung ist keine simple Verbrennung, da braucht es Enzyme, die Arbeiten können müssen. Schon als Lösungsmittel wird Wasser gebraucht, damit die beteiligten Moleküle etc. auch beweglich sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Wasser kann kein Stoffwechsel, bzw. keine Lebensvorgänge, stattfinden . Wasserentzug (Trocknen) ist ja auch eine Konservierungsmethode.

Z. B. sind Samen  lange haltbar, weil sie kaum Wasser enthalten.

um das chemisch gebundene Atp frei zu machen

Das stimmt nicht so ganz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?