Wasser über Kerzenwachs?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Passiert bei allen Flüssigkeiten, die (viel) heißer als 100°C werden. Dann verdampft das Wasser explosionsartig und reißt viele kleine brennende Öl- Paraffin- Wachs- oder wie auch immer Tröpfchen mit in die Höhe. Das gibt dann den beschriebenen Effekt. Bei Öl, dass ja teilweise weit über 200 ° C heiß werden kann, kannst du so die komplette Küche in Band setzen und dir schwerste Verbrennungen zuziehen, bei Wachs oder Paraffin ist es nicht ganz so dramatisch. Viele Grüße regloh.

Da ist wohl Wasserdampf entstanden, der flüssiges Wachs mit nach oben gerissen hat. Beim Verbrennen "knistert" es dann, weil die Wassertröpfchen schlagartig verdampfen.

Dabei wird wohl etwas Wachs nach oben gespritz und verbrannt sein, mehr nicht

Auch Wachs wird heißer als 100°

Was möchtest Du wissen?