Wasser trinken nach vielen Kirschen schädlich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo!Das Wasser würde lediglich in die Kirschen reindiffundieren, was sie etwas aufgehen lassen würde. Es können möglicherweise verstopfungen folgen. Aber das nur im Extrem Fall.

Also solange die nicht 2KG Kirschen und danach eine Buddel Wasser trinkst, passiert nichts.

Gruß

Das habe ich früher auch mal geglaubt. Ist aber ungefährlich. Die Vorstellung hinter dem Irrglauben war, dass der stark zuckerhaltige Kirschsaft im Magen zu gären beginnen würde, was definitiv nicht möglich ist.

Ich wollte meiner Mutter auch nie glauben, aber nach einem Kilo Kirschen und viel Mineralwasser, mußte ich feststellen, daß leider auch Mütter recht haben, und das Klo war für die nächste Stunde mein zweites Zuhause. Muss nicht bei jedem so sein, meine Mutter hatte leider recht.

Das ist ein Ammenmärchen und seit langem widerlegt.

Was möchtest Du wissen?