Wasser trinken - sofort wieder ausgebrochen!?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Klingt nichts sehr gut...
Es kann sein dass Wasser auf deinen nüchternen Magen nicht gut ankommt. Also iss erstmal was kleines und Drink dann. Wenn es wieder raus kommt solltest du zum Arzt. Nicht dass du da was ausbrütest..

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grüne französiche Tonerde (Argiletz) einnehmen, kriegt man im Internet und sollte man eh immer zuhause haben, bestes Heilmittel für Magen und Darm aus der Natur! Fasten hilft auch - nicht immer gleich Medikamente nehmen, die heilen einen eh in den seltensten Fällen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du etwas Schlechtes gegessen? ... zu viel getrunken? Auch ein böser Virus könnte schuld sein! Was hast Du denn gegessen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hooyooa
28.11.2015, 09:07

Das letzte was ich gegessen habe war gestern Nachmittag (CA um 3) und zwar 2 Brötchen mit Salami und Tomate.. Sonst hab ich nichts gegessen. Den ganzen Tag über war mir schlecht aber es kam halt nichts.. Die Nacht ist es dann passiert. Und jetzt- habe ich wieder bauchkrämpfe :(

0

Wahrscheinlich eine Magen Darm Grippe zum Arzt gehen oder dir was aus der Apotheke holen dich dort beraten lassen. Gute Besserung ! L.g

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist bei einer magendarmgrippe fast immer so :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall ab zum Arzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?