Wasser mit Zitrone Nachteile?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zitronenwasser hilft nicht bei der Fettverbrennung. Wasser füllt kurzfristig den Magen, ob nun mit oder ohne Zitrone. Und nein, Zitrone enthält nicht viele Kohlenhydrate.

Übrigens machen Kohlenhydrate auch nicht dick.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibts keine Nachteile. Höchstens wenn es eine behandelte Zitrone ist und du sie nicht richtig wäscht. Aber auch da glaube ich kaum dass es irgendwelche Folgen hätte. Es sei denn du trinkst mehrere Hundert Liter davon am Tag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

wieso sollte dies die Fettverbrennung nachhaltung ankurbeln? Mir fällt kein echter Grund ein. Der größte Nachteil an der Sache ist, dass deine Zähne ständig von Fruchsäure umspült werden und somit einem Dauerbeschuss von zahnschmelzschädigenden Substanzen umgeben sind.

Gruß
Falke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das mit Wasser verdünnst werden kaum viele Kohlenhydrate drinnen sein... der größte Nachteil ist wohl das Zitronensaft verdamt sauer ist D:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yatoliefergott
13.08.2016, 23:27

er? ER?! ICH BIN WEIBLICH 😭

0
Kommentar von yatoliefergott
14.08.2016, 00:41

und geisti ist unisex. heißt das du bist beides?

0

Ich mach des auch weil meine Mutter mir mal gesagt hat das es Gesund ist, warum weiß ich nicht aber trinke es auch weil es mir schmeckt. Besser als solche Zitronensäfte wo die halbe Flasche mit Zucker gefüllt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?