Wasser mit Geschmack(wenig Kalorien)genauso wie normales stilles Wasser..abnehmen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

also ich kann dich gut verstehen. ich mache seit monaten eine diät bei der ich super viel flüssigkeit für meine verhältnisse trinken muss und ich mag pures wasser (still oder sprudel) auch nicht so gerne. ich misch mir jetzt immer mit meinem soda stream (da kann ich auch weniger sprudel einstellen) sirup apfel oder lime dazu. ich hab das auch mit meinem ernährungsberater besprochen und er hat mir gesagt, dass das kein problem ist. hauptsache viel trinken und möglichst ganz süße getränke vermeiden!

Es gibt von Panner einen Eistee, der ohne Zucker und ohne Süßstoff hergestellt wird. Pur Tea heißt der.
Die ersten 2-3 Flaschen sind etwas ungewohnt, weil man sonst nur süßen Eistee kennt, danach schmeckt der super, wenn man mal eine Alternative zu Wasser braucht.

wenn Du öfter pinkeln musst ist das nur von Vorteil, da dadurch Schadstoffe und Schlacke aus dem Körper ausgeschwemmt werden. 1,5 l sind etwas wenig, sollten schon 2 l sein.

Wenn du es lieber magst, kannst du es sicher als Wasserersatz nehmen. Das spielt keine Rolle. Hauptsache Flüssigkeit!

ich denke das ist eigendlich das gleiche wie Wasser denke da ist kein großer Unterschied schmekt halt nur besser und geht einfacher runterzukriegen auf jeden fall für mich xD

also ich glaub davon könnte ich auch locker 3 l trinken =D

0

Was möchtest Du wissen?