Wasser mit einbeziehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, ist richtig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lesley2
08.03.2016, 21:21

Danke!

0

Gesetz der klassischen Addition der Geschwindigkeiten:

Unter Berücksichtigung der Geschwindigkeitsrichtung (Vorzeichen) gilt:

v = v1 + v2

Flussabwärts ist  v = 1m/s + 3m/s = 4m/s

und flussaufwärts   v = 1m/s - 3m/s = -2m/s

Flussabwärts haben die Geschwindigkeiten ein positves, flussaufwärts ein negatives Vorzeichen.

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?