Wasser macht schwer?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Hallo! Zunächst ja. Und wenn Du 2 Liter auspinkelst bist Du 2 kg leichter, so einfach ist das.

Sollte es bei Dir anders sein so kannst Du Dich bei " wetten dass" anmelden, alles Gute.

nein da sich das Wasser nicht oder nur gering im Körper einlagert

Natürlich. Denn wo soll das Gewicht des Wassrers sonst sein. Es ist in Dir drin.

Aber nach dem nächsten "Wasserlassen" ist das Wasser wieder draußen und du bist schon wieder leichter.

2 liter wasser = 2kg ... egal in welcher vorm du 2 kilo zu dir nimmst die biste dann schwerer aber da es wasser ist und wasser wieder ausgeschieden wird durch, schwitzn, urin etc nimmste das auch gleich wieder ab

Deine Zellen brauchen Wasser sonst siehst Du mit 30 aus wie 50.

75% verdunstest Du über die Haut usw. - also praktisch Nein und selbst wenn - da solltest Du dir über nur 1 Gramm nach dem Bürger-Essen mehr sorgen machen.

ja, wirst du wahrscheinlich. aber ich weiß nicht für wie lange, da wasser ja auch umgesetzt wird. also beim schwitzen isses dann raus ;)

...wenn du die auf ex trinkst, dann ja, allerdings scheidest du ja schnell wieder aus (Urin, Schweiß)

naja das Wasser wird ziemlich schnell vom Körper genuzt.

Kaum einer kann 2 Liter Wasser exen ohne zu brechen. Natürlich Kein Thema für pete!

Ja - bis zum nächsten Toilettengang.

joa müsstest. wenn du es testen willst musst du gucken, dass du während des versuchs. wenig bis gar nicht schwitzt und auch nicht aufs klo gehst. xd

Aber nur bis zur nächsten Pinkelpause....

Nein, du wirst leichter und hebst ab.

Ohne Witz, schon mal was von logischem Denken gehört?

Probiere es doch aus und dann sagst du hier Bescheid.

Was möchtest Du wissen?