Wasser im Trocknerschlauch?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Er hat zuwenig Luftdurchsatz, daher trocknet er schlecht und die Feuchtigkeit wird nicht richtig ausgeblasen und es kommt zur Kondenswasserbildung. Wenn das Flusensieb sauber ist dann braucht dein Trockner ein Service. Luftwege und Gebläse gehören gereinigt.

8

ja ich hab den flusensieb richtig sauber gemacht.

0
70
@Angel309

Dann müssen die Luftwege einschließlich Gebläse gereinigt werden.

0

Trockner ohne schlauch laufen lassen?

hey, ihr nachaktiven^^

ich habe mir vor ein paar tagen einen neuen trockner (gebraucht) gekauft, bei dem kein schlauch dabei war und mein alter trocknet kaputt war!

nur leider war bei dem neuen kein schlauch dabei... kann ich bei dem neuen wäsche trocknen, auch ohne schlauch? bsw. wie wichtig ist der? muss man nur ordentlich lüften oder wie ist das?

Danke schon mal im Vorraus

MfG

...zur Frage

Wasser läuft aus Waschmaschine, Wäsche ist trocken.

Vielleicht hatte das Problem ja auch schon jemand aus dem Forum und könnte mir Rat geben: Das Wasser ist aus meiner Waschmaschine inkl. Waschmittel ausgelaufen und die Wäsche ist noch völlig trocken. Als ich es gesehen habe, war der Startknopf konstant blinkend, wie sonst auch, bevor man auf Start drückt. Allerdings lässt sich die Maschine nicht mehr starten sondern der Knopf blinkt nur noch. Andere Programme erzielen das gleiche Ergebnis. Woran kann das liegen? Normalerweise, wenn es ein Problem gibt, wie Socken in der Trommel, etc... Blinkt der Knopf rot. In dem Fall aber nicht.

...zur Frage

Wie trocknet Wäsche im Zimmer am schnellsten?

Wenn ich meine Wäsche in meinem Zimmer trockne (habe auch nur dort die Möglichkeit dazu, also kein Platz im Waschkeller und auch kein Balkon), wird sie dann schneller trocken, wenn ich a) die Heizung anschalte und das Zimmer warm werden lasse; oder b) die Fenster aufmache und Heizung aus?

...zur Frage

Wie Wäsche im Keller trocknen?

Unsere Wäsche wird nach dem Waschen in unserem Kellerraum ohne Heizungsanlage getrocknet. dementsprechend ist es dort ehr kühler, sodass die Wäsche immer sehr lange braucht, um zu trocknen. (Da zudem ja auch ein Fenster immer geöffnet sein muss-> um Schimmel vermeiden) Gibt es mittels eines Entfeuchters die Möglichkeit, dass Fenster (auf einen kleinen Spalt) zu schließen, sodass es dort wärmer wird und die Wäsche schneller trocken kann? Vielen Dank im Voraus😊

...zur Frage

Warum fängt Wasser irgendwann an zu gammeln?

Hallo. Jeder kennt es. Ein verschlossenes Gefäß voll Wasser oder frisch gewaschene Wäsche ein paar Tage feucht und zusammengrknüllt im Korb liegengelassen, schon stinkt es unangenehm muffig. Warum ist das so, und wie kann man das verhindern? Sind das organische Schwebstoffe im Wasser? Würde destilliertes Wasser helfen?

...zur Frage

Erfahrungen mit Kondensbox für Ablufttrockner

Ich ziehe um. Heute haben wir schon Waschmaschine und Trockner in die neue Bleibe gebracht. Aufstellung ist nur an einem bestimmten Platz machbar... und der Schlauch reicht nicht bis zum Fenster.

Im Winter kann ich die Wäsche nicht auf dem Balkon trocknen und einen "Wasch- und Trockenkeller" haben wir nicht im Wohnblock. Die Wohnung selber ist zu klein für Trockengestelle, auch habe ich keine Lust auf ne Schimmelpilzzucht. Da ich Familie habe, fällt einiges an Wäsche an.

Jetzt meinte ein bekannter, ich solle so eine Kondensbox benutzen...hab mir die Teile mal bei ebay angeschaut. Bringen die wirklich was?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?