Wasser im Rasenmäher Motor?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

auf jeden fall muss alles raus und spülen,dann neues öl einfüllen,zündkerze prüfen noch besser neu.mit startpilot starten,wenn er geht nach weiteren fehlern suchen.

Es handelt sich um ein Billigteil von Einhell. Er besitzt einen Viertakt Motor.

Wäre es nicht einfacher und schneller, wenn Ihr das Teil als defekt bei Ebay verschachert und kauf einen neuen, wenn es sich um ein Billigteil handelt?

Da Öl und Wasser nicht gut mit einander können (Emulsion), müsste der Mist aus allen Kanälen des Motors sauber verdrängt werden, würde ich meinen.

Sonst riskierst Du aus meiner Sicht therminschen Verzug oder/und fehlende Schmierung.

Naja in Anbetracht dass das billig Teil gerade mal zwei Jahre alt ist und trotzdem 300€ kostet würde ich die letztere Variante vorziehen. Mit billigem 10W40 durchspülen

1

Einmal spülen mit neuem Öl, das wieder raus, neues rein und gut is.

Und den Holzkopp der das verursacht hat zur Kasse bitten, der hat sie ja wohl nicht alle!

1

Was möchtest Du wissen?