Wasser im Ohr was tun??

7 Antworten

Hey 👋🏻

  1. Benutze spezielle Ohrentropfen👂🏻
  2. Benutze Olivenöl🧉
  3. Warten irgenwann sollte es besser werden🐾

Wenn es nicht besser wird zum Arzt gehen😷

" Zupfen Sie am Ohrläppchen
Neigen Sie Ihren Kopf zur Seite – das Ohr, in dem sich Wasser befindet, sollte dabei nach unten zeigen. Nun ruckeln Sie ein wenig an Ihrem Ohrläppchen. Das bringt Bewegung in die Flüssigkeit im Ohr und sollte dafür sorgen, dass diese abfließt.
Kippen Sie noch mehr Wasser ins Ohr
Im ersten Moment scheint dieser Tipp paradox: Doch wenn Sie noch mehr Wasser ins Ohr schütten, kann es dabei helfen, das Wasser, das im Ohr feststeckt, herauszuziehen."

https://www.merkur.de/leben/gesundheit/wasser-entfernen-diesen-tipps-ganz-einfach-zr-9899462.html

Falls du den zweiten Punkt ausprobierst: Schreib mal, ob es funktioniert hat.

Versuch es mal mit nem saugstarkem küchenpapier oder Toilettenpapier in dem Ohr und dann seitlich hin legen mit dem betreffenden Ort nach unten und etwas Zeit vergehen lassen.

Hallo, Mund und Nase zuhalten und auf die entsprechende Seite mehrmals hüpfen, wenn das nicht klappt, dann nimm ein Wattestäbchen und sauge es vorsichtig damit raus, sonst kannst du schnell bei den Temperaturen eine Mittelohrentzündung bekommen. Viel erfolg👍

Freundlichst 🍀🍀🍀

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

klappt leider nicht

0

Wenn hüpfen auf einem Bein nichts nützt, einen Wattebausch ohne Druck, lose einlegen und warten bis das Wasser wieder raus ist.

Ist ja nur lästig, nich gefährlich!

Was möchtest Du wissen?