Wasser im Ohr seit 2 Tagen was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich hatte das jetzt auch schon wenige Male und irgendwann wird es auch von selbst weg gehen.

Heißt jetzt nicht, dass das der beste Rat ist, aber es wird wieder weg gehen. Theoretisch könnte das natürlich auch negative Konsequenzen haben, jedoch habe ich noch keine erfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Rettungsschwimmer habe ich auch immer Wasser im Ohr, hüpf auf dem Bein in welchem das Wasser ist und Unterstütze mit deinen Finger in dem du unterdruck im Ohr erzeugst. Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja mein Arzt gab mir dafür eine Art Nasenspray ( wenn nicht war es das sogar)
und es ging danach schnell weg also wenn es mit typischen Tricks nicht weg gehen sollte dann musst du zum Arzt es könnte sich entzünden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit Qtips vorsichtig aufsaugen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?