Wasser im Ohr, nach dem Duschen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Versuche auf eine Bein zu hüpfen und drehe den Kopf in die Richtung in der Wasser im Ohr ist. Der Druck den du verspürst ist der Ohreninnendruck der durch das Wasser etwas erhöht ist und das rauschen ist Dein Blut! So klingt das. Wattestäbchen soll man übrigens nicht für die Ohren verwenden da diese das Schmalz eher in die Ohren drücken als herauszubefördern. Es gibt Wasser, Seife und ggf. kleine Wasserspritzen für die Ohren.

mal kräftig gähnen oder auf einem bein hüpfen und den kopf auf die seite legen, in dem das wasser ist . auch mund und nase zuhalten und kräftig dagegen " schnauben " soll helfen.-lg.

Nix wattestäbchen. Einfach warten, mit der Zeit gehts weg, ich kenn das. Oder den Kopf schnell in richtung des Ohres ''schüttel'' das Wasser drin hat. ;)

Komisches gefühl im ohr als wäre wasser drin und ein rauschen dazu

hallo ich habe seitdem ich heute aufgewacht bin ein gefühl im ohr als wäre wasser drin. nur im rechten ohr. und dazu noch ein nerviges rauschen. das ohr tut nicht weh. ich habe schon versucht mit einem wattestäbchen alles zu säubern es hilft nicht. ich hatte die letzten tage grippe (fieber,gliederschmerzen,hals,kopf und erkältung) was könnte das sein?

...zur Frage

Wasser zu tief ins Ohr geraten?!? was tun? :(

Hallo :)

Ich war gerade duschen und dabei ist mir Wasser ins Ohr geraten.Ich habe nach dem duschen versucht das Wasser wieder aus dem Gehörgang zu entfernen, das gelang mir teilweise :/ leider ist immer noch Wasser im Ohr und als ich mit dem Wattespäbchen versucht habe es zu entfernen ist der Wassertropfen anscheinend noch tiefer in den Gehörgang geraten, so dass ich jetzt nicht mehr zum Tropfen hin gelange!

Nun hören ich auf dem Ohr nix mehr! :(

  • Was kann gegen mein taubes Ohr helfen, wie bekomme ich den blöden Wassertrofpen aus dem Ohr?
...zur Frage

Ohrenverstopfung?

Hi, Gestern habe ich mir nach dem duschen mit Wattestäbchen die Ohren gesäubert. Danach ist etwas komischen passiert. Bis heute noch höre ich sehr schlecht auf meinem rechten Ohr. Es ist sehr dumpf und ich höre kaum. Ist es ein Hörsturz? Oder was anderes? Bitte um Hilfe

...zur Frage

Bin auf dem linken Ohr leicht taub (habe Wasser im Ohr).

Ich habe seit gestern Abend das Problem, dass ich in meinem linken Ohr (das bei mir einen leicht bessere Hörkraft hat, als das rechte) nun leicht taub bin, auf Grund Wasser im Ohr nach dem Duschen. Und zwar hatte ich gestern abend geduscht und hab seit dem Wasser im Ohr und höre alles nur noch abgedumpft usw. Habe schon mit Wattestäbchen probiert habe auch extra darauf geachtet den Ohrenschmalz nicht reinzustochern sondern sowas wie rausschaben zu probieren, habe geklopft bin gesprungen, hab mit die Nase zugeahlten und kärftig gepresst sodass es knakct in den Ohren aber es löst sich einfach nicht... Ich habe vor morgen zum Ohrenarzt zu gehen. Ich habe aber irgendwie voll angst dass dieser Hörzustand so bleibt hab angst dass das trommelfell gerissen ist oder sonstwas... :(
Nach einer nacht schlafen hat sich nichts geändert. Das Wasser ist nach wie vor drin. Ich hab wirklcih angst noch taub zu werden! Wird es nach der HNO behandlung alles wieder gut sein oder nicht?

...zur Frage

Ohr verstopft! Brauche Tipps

Seit 2 Tagen ist mein Ohr verstopft beim duschen ist wahrscheinlich Wasser in meinem Ohr gelangen. Im Internet fand ich keine hilfreichen Tipps wie man ein verstopftes Ohr entstopfen kann. Habt ihr da tipps? Außerdem höre ich immer beim schlafen wenn es ganz ruhig ist ein piependes Geräusch und das permanent. Habe ich Tinitus?

...zur Frage

Nach duschen ohr verstopft?

Ich war gestern Abend duschen und hab dann halt etwas wasser reinfließen lassen und seitdem höre ich schlechter und so dumpf.wenn es aber wasser wäre dann wäre es doch nachts schon rausgelaufen oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?