"Wasser-im-Ohr" Gefühl bei Erkältung

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das kann vorkommen.

bzgl der erkältung:

vicksvapurub oder transpulmin (aus der apotheke) auf brust und nacken // salzwasser die nase hochziehen (nasenspray wirkt zwar,aber die schleimhäute trocknen aus und es könnte zu chronischem schnupfen führen) /messerspitze vicksvaporub oder transpulmin in heißes wasser,handtuch über kopf,inhalieren // schal auch beim schlafen // nasenspray für offene nase oder / salzwasser gurgeln (im falle von husten / halsweh) / zitrone und ingwer, heißes wasser drüber // dick einmummeln und beim schlafen dadurch schwitzen // heiße dusche // scharfes essen ist gut bei erkältung . knoblauch dazu ist ausgezeichnet.

ansonsten,wenn sich nichts tut: zum arzt

dank dir fürs sternchen

0

Hallo , keine Sorge bei einer Erkältung mit Schnupfen ist das völlig normal, wenn der schnupfen weg ist , ist das Geräusch im Ohr auch weg.

kann nixmehr hören! hilfe

Hey leute nachdem ich meine grippe überstanden habe plagt mich ein anderes problem und zwar hatte ich schon seit freitag ein dumpfes gefühl im rechten ohr dachte es kommt von den nebenhöhlen und heute um 18 uhr fing es an es wurde immer schlimmer und jetzt kann ich sogut wie garnix mehr hören auf dem rechten ohr begleitet von einem leichten schmerz ..hab mir heute so um 16 uhr mit wattestäbchen die ohren geputzt hab angst das es ein ohrpropf ist er kann zum herzstillstand führen :( hab voll panik was kann es sein werde ich wieder hören kõnnen ich bin morgen aufjedenfall beim arzt :/

...zur Frage

Druck auf den Ohren durch Erkältung, was Hilft?

Hallo, ich bin Erkältet und habe Druck dadurch auf dem linken Ohr seit 2 Tagen. Was Hilft ? Liebe Grüße.

...zur Frage

Wieso werde ich nicht gesund? (Erkältung)

Hallo, ich werde hier zuhause verrückt. Ich liege jetzt seit 2 Wochen (heute beginnt die 3. Woche) zuhause mit einer erkältung. Die Symptome sind schon wieder abgeklungen aber ich bin schlapp, müde und ständig am schwitzen. Erhöhte Temperaturen habe ich auch.

Was kann das denn sein und wieso geht das nicht weg? Ich bin weiblich und 21 Jahre und kerngesund normalerweise muss mein Körper sowas doch bekämpfen können? Normalerweise wenn ich mal erkältet bin dauert das knapp ne Woche und ich kann Arbeiten gehen aber diesmal kann ich gar nichts machen.

Der Arzt nimmt mir nachher Blut ab. Aber ist das normal das man mal stärker krank ist und das das nach abheilen der Symptome noch so müde und schwitzend verläuft? Das muss doch mal besser werden.

...zur Frage

Ich habe Ohrenschmerzen, die kaum auszuhalten sind. Was kann ich noch gegen den Druck tun?

Heii

Ich bin seit Freitag recht erkältet. Obwohl ich Gestern extra zuhause geblieben bin, ist es nicht besser geworden sondern noch schlimmer. Als ich heute Morgen aufgewacht bin, hatte ich einen starken druck auf dem linken Ohr. Jetzt, 3 Stunden später, sind auch noch starke Ohrenschmerzen dazu gekommen.

Was kann ich dagegen tun? Ich hab mir jetzt ein Ohropax ins linke Ohr reingelegt, weil ich gehört habe das, dass helfen soll. Hab mir auch einen Kamillentee gemacht, auch gehört das, dass helfen soll. Ist das gut so? Eine Schmerztablette hab ich vor ein paar Minuten auch noch genommen. Hoffe das die wenigstens hilft.

Aber was kann ich noch gegen den Druck tun? Geht der von alleine bald wieder weg? Oder gibt es einen Trick??

Danke für eure Hilfe =)

Liebe Grüsse

...zur Frage

Ich werde krank was kann ich tun?

Also spüre seid gestern ein leichtes Krankheits Gefühl, so ein komisches Gefühl im Hals und morgens und abends läuft die Nase leicht. Das hab ich immer bevor ich krank werde. Kann man da noch was tun um das zu verhindern oder das die Erkältung nicht so schlimm wird? Zb Wasser mehr Wasser oder Tee trinken oder so?

...zur Frage

erkältung ohr zu was tun?

habe mich erkältet und seid heute morgen ist mein rechtes ohr zu...unn ein unangenehmer druck im kopf...kommt das von der erkältung und was kann man dagegen machen??? danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?