Wasser im Ohr, Erkältung und morgen Flug von Amerika nach GER..

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

bzgl erkältung:

vicksvapurub oder transpulmin (aus der apotheke) auf brust und nacken // messerspitze vicksvaporub oder transpulmin in heißes wasser,handtuch über kopf,inhalieren // schal auch beim schlafen // nasenspray für offene nase oder salzwasser die nase hochziehen (nasenspray wirkt zwar,aber die schleimhäute trocknen aus und es könnte zu chronischem schnupfen führen) // salzwasser gurgeln / zitrone und ingwer, heißes wasser drüber // dick einmummeln und beim schlafen dadurch schwitzen // heiße dusche // scharfes essen ist gut bei erkältung . knoblauch dabei ist ausgezeichnet.

bzgl ohr: hinter dem ohr unten auf den knorpel kurz drücken (ein paar mal vlt),den kopf dabei auf der seite,wo es zu ist, schräg halten.ist das ohr wieder offen, noch ne zeitlang den kopf schräg halten.dann langsam wieder in die normale kopfhaltung gehen.

Mache ein paar Tropfen Öl ins Ohr und lege Dich aber auf die andere Seite, hat mir immer gut geholfen.

das gibt sich von selbst... wenn ich sowas hatte, war das spätestens am tag drauf wieder weg.

Was möchtest Du wissen?