Wasser im Ohr - schmerzen. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo, ich kenne das nur zu gut leider, ich habe das öfters nach dem freibad, entweder hadt du eine entzündung oder ein riss im trommelfell, diese schmerzen sind nicht auszuhalten, geh zum arzt oder in eine apotheke, ich bin türkin ihr werdet euch euch auf englisch oder mit händen und füsse schon verstehen :)

Ich denke, dass sich dein Ohr entzünden hat. Falls du keine ohrentropfen hast, musst du in die Apotheke, die werden schon englisch verstehn.

Die Apotheken hier haben sowas nicht

0

Würde an der Rezeption oder den Reise Leiter um Hilfe fragen

0

Du kannst dem Urlaub auch nicht mit Schmerzen schön finden. Du musst zum Arzt. Frage deinen Reiseleiter, er kennt bestimmt welche. Es könnten vielleicht auch manche Englisch. Versuche es. Es ist gut sich Hilfe zu suchen.

Da gibst bestimmt so Tropfen oder sowas wo dir der Arzt geben kann , kannst du auch kein Englisch ? Oder dein Reiseführer kann dir bestimmt helfen

Versuch es mit Normison-Ohrentropfen! die helfen dir, kauf die i-wo in einer nahegelegenen Apotheke

In den Apotheken hier gibt es nur Kosmetik und Sonnenschutz.. Richtiger Schwachsinn hier.

0

Gehe nochmal ins Wasser, lass es ins linke Ohr fließen und hüpfe danach auf dem linken Bein.

Vielleicht Wattestäbchen probieren, nicht zu tief rein.

Vielleicht ist da auch was anderes als Wasser im Ohr.

Was möchtest Du wissen?